Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Chile – Santiago, 1. Platz der 41 sehenswertesten Orte in 2011

0 Flares 0 Flares ×

santiagoVon den Stränden Mexikos bis hin zur Wildnis Kurdistans: Im Januar versah die renommierte amerikanische Tageszeitung New York Times 41 Orte auf dieser Welt mit einer besonderen Reiseempfehlung für 2011. Auf Platz eins steht dabei nicht etwa ein Traumstrand in der Karibik oder ein Nationalpark in Afrika. Es handelt sich vielmehr um eine Großstadt, die in den letzten Jahren eine kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung durchlaufen hat, wie kaum eine andere Stadt der Welt.

Die Rede ist von Santiago de Chile – eine Metropole voller Kontraste und Vielfältigkeit. Ausschlaggebend für die New York Times ist auch, dass das Erdbeben Anfang 2010, bei dem viele antike Häuser zerstört worden, Santiago nicht vom kulturellen Wachstum abhalten konnte. So präsentiert sich die Stadt Touristen wie Einheimischen gegenüber immer interessanter und abwechslungsreicher, was wahrscheinlich auch auf den konstanten Strom von Immigranten der letzten Jahrzehnte zurückzuführen ist.

http://www.viventura.net/photos/480x360/87560.jpg

Die Hauptstadt Chiles hat einiges zu bieten. Das Kulturzentrum Gabriela Mistral mit seinen 22.000 qm aus Glas und Stahl bringt beispielsweise ein buntes Programm aus Konzerten, Tanzkreationen, Theateraufführungen und Kunstausstellungen. Außerdem gibt es zahlreiche Museen, wie das Museo de la Moda sowie Hotels und Restaurants aller Klassen.

Selbst nach Monaten, die ich in Santiago verbracht habe, hat die Stadt immer wieder Überraschungen zu bieten. Langeweile hat hier keine Chance. Es vergeht kaum ein Tag ohne Konzerte und kulturelle Veranstaltungen. Die Straßen sind voll mit Plakaten die zu spannenden Events einladen. Die einzige Schwierigkeit ist, sich für eines aus dieser ganzen Fülle von Möglichkeiten zu entscheiden.

Die wohl größte Veranstaltung des Jahres ist das Festival Santiago a Mil. Jahr für Jahr mischen sich hier Theater, Tanz und Musik mit einem nationalen wie internationalen Programm. Ziel dieses Festivals ist es, der Bevölkerung Zugang zu hochwertigen Kunstspektakeln zu geben, um so die kulturelle Entwicklung des Landes zu unterstützen. So finden große Teile dieses Ereignisses auf öffentlichen Plätzen und Straßen statt, mit kostenlosem Zugang.
Aufgrund der einzigartig kulturellen Entwicklung wählte die New York Times die chilenische Hauptstadt als erste Stadt, die 2011 besucht werden sollte.

Haben Sie auch schon einmal die Magie Santiagos spüren können? Berichten Sie uns davon!

Oder nutzen Sie direkt die Chance und besuchen mit uns die chilenische Metropole an Tag 2 und 7 unserer Chile Nord+Süd Tour.

Share Button

3 Antworten auf “Chile – Santiago, 1. Platz der 41 sehenswertesten Orte in 2011”

  1. Mirjam Brühwiler sagt:

    Holà
    Ich war im Jahr 2010 für 4 Monate in Chile, davon 7 Wochen in Santiago de Chile. Es war mir an keinem Tag langweilig, da Santiago de Chile wirklich viel zu bieten hat. Die einzelnen Stadtviertel (barrios) sind sehr verschieden in Baustil, Alter und Business. Die Häuserfassaden sind sehr gut erhalten und werden regelmässig renoviert. Alles in Allem in einem sehr guten, sauberen, ordentlichen Zustand. Die Metro funktionierte traumhaft und im Nu war man von einem Stadtteil im anderen angelangt. Die Stadt ist ruhig (kein Lärm durch Autohupen), sehr geordnet, sehr aktiv, nicht luxuriös. Es hat überall immer Leute, doch nicht zuviele, so dass ich immer überall noch gut durchkam. Die Museen sind ausgezeichnet gestaltet und die Ausstellungen topmodern, ja geradezu faszinierend (China-Ausstellung bis April 2010 war absolut top). Es wird multimedial ausgestellt und dargestellt. Auch die kolonialen Gebäude sind äusserst gut erhalten. Die Menschen sind sehr angenehm und hilfsbereit. Sie sind interessiert und treten in Warteschlangen sofort in Kontakt mit den Ausländern. Sie wollen, ohne aufdringlich zu sein, wissen, woher man kommt und freuen sich, wenn man mehr als nur die Muttersprache kann. Die spanische Sprache wird in Chile recht deutlich ausgesprochen und ist gut verständlich. Um Santiago herum – rund 60 – 90 Minuten entfernt – gibt es sehr viel zu sehen und zu erleben: Wandern, einfache Thermen, Küsten-Fischerstädte. Die Aussicht von den beiden Stadt-Hügeln Santa Lucia und San Cristobal ist atemberaubend: modernste Hochhäuser und einfache Stadtviertel liegen nebeneinander, teils bereits an den angrenzenden Berghängen; die Berge sind zum Greifen nah. Einfach eine offene Stadt mit offenen Leuten! Ganz Chile ist genial!!
    Ich würde sofort wieder hingehen, wenn ich mehr Zeit hätte. Ich wünsche allen, die eine Chilereise planen, einen wunderschönen Aufenthalt.
    Mirjam

  2. Carolin sagt:

    Hola Mirjam!

    Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar! Da hast du sicher einiges erlebt in den 7 Wochen in Santiago. Die Stadt ist wirklich absolut sehens- und lebenswert!
    Was mir im Moment am meisten Spaß macht ist, sie mit dem Fahrrad zu erkunden. Zum Glück gibt es ja schon einige Fahrradwege und man sieht immer mehr Leute, die auf dieses Transportmittel umsteigen oder es als Sport praktzieren.
    Man kann zum Beispiel auch super den San Cristobal-Berg hinauf radeln. Das ist zwar etwas anstrengend, aber man genießt auf dem Weg und vor allem von oben eine super Sicht auf die Stadt und einmal angekommen gönnt man sich dann einen erfrischenden Mote con Huesillo (Pfirsich mit Pfirsichsaft und Getreide. 🙂

    Also, Santiago wartet darauf, von euch entdeckt zu werden! 😉

    LG, Carolin

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR