logo-1
GET STARTED

Weitere Artikel

Pebre - ein Dip aus Chile

Von Viventura 01.10.12 17:18

pebre

Wer schon einmal in Chile war, hat ganz bestimmt Pebre zu Brot oder Empanadas serviert bekommen. Pebre ist ein chilenischer Kräuterdip, der sich sehr einfach zubereiten lässt und auch gut auf Parties zu Brot serviert werden kann.


Zutaten für 4 Personen

 

2-3 Tomaten

2 Frühlingszwiebeln

1 Bund Koriander

1 grüne Chillischote (entkernt)

1 Knoblauchzehe (gepresst)

1/2 Limette

Olivenöl

Tabasco

Angostura Bitter

Salz

Chile Reisen ▸     

 

Zubereitung:

Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden. Koriander, Zwiebeln und Chillischote fein schneiden. Zutaten zusammenfügen. Knoblauch und Olivenöl hinzufügen. Mit Limettensaft, Salz, Tabasco und Angostura Bitter abschmecken und genießen!

EMPANADAS - die Klassiker aus Chile und Argentinien

By Emely 03.03.21 09:37

Sie sind lecker und vielseitig wie die Länder, in denen Sie am häufigsten produziert werden: Empanadas. Die kleinen Teigtaschen eignen sich perfekt als Vorspeise, als Snack zwischendurch...

Weiterlesen

POROTOS GRANADOS - DIE CHILENISCHE SUPPE

By Emely 01.03.21 10:17

Porotos Granados ist ein typisches ländliches Gericht, dass in vielen Familien mittlerweile in ganz Chile gekocht wird. Dort wird es hauptsächlich im Sommer zubereitet und gegessen, auch...

Weiterlesen

BRIGADEIRO - DER ZUCKERSÜSSE BRASILIANISCHE TRÜFFEL

By Emely 22.02.21 12:09

Brasilien ist nicht nur bekannt für Karneval, Samba und Cocktails. Auch die Gastronomie ist reichhaltig und so bunt und abwechslungsreich wie das Land und seine Leute selbst. Und was...

Weiterlesen

Viventura VIPs: Wollen Sie Südamerikanews, Geschichten & Reiseinspirationen von uns erhalten?