Pebre - ein Dip aus Chile

Von viventura 01.10.12 17:18

pebreWer schon einmal in Chile war, hat ganz bestimmt Pebre zu Brot oder Empanadas serviert bekommen. Pebre ist ein chilenischer Kräuterdip, der sich sehr einfach zubereiten lässt und auch gut auf Parties zu Brot serviert werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten für 4 Personen

 

2-3 Tomaten

2 Frühlingszwiebeln

1 Bund Koriander

1 grüne Chillischote (entkernt)

1 Knoblauchzehe (gepresst)

1/2 Limette

Olivenöl

Tabasco

Angostura Bitter

Salz

Zubereitung

 

Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden. Koriander, Zwiebeln und Chillischote fein schneiden. Zutaten zusammenfügen. Knoblauch und Olivenöl hinzufügen. Mit Limettensaft, Salz, Tabasco und Angostura Bitter abschmecken und genießen!

Tags: Rezepte

Teilen
Weitere Artikel

Abonnieren