Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Venezuela: Auf zum Sonnenfest in Mérida

0 Flares 0 Flares ×

Mérida gilt als die Stadt der Reiter und liegt in einem Tal der venezolanischen Anden 1630 Meter üNN. Umgeben von beeindruckendem Bergpanorama ist ihre grösste Attraktion die Seilbahn die zum Pico Espejo auf 4.765 Meter führt. So kann man vom kolonialen Zentrum in 4 Abschnitten bis in die Gletscherregionen der Anden fahren.

In diesen Tagen bereiten die Méridianer allerdings eine andere Attraktion vor. Seit 40 Jahren wird in Mérida jährlich im Februar das Sonnenfest gefeiert. Die Vorbereitungen für die bedeutendste Feier der Region laufen in vollem Gange. Die ersten Castings für die traditionelle Wahl zur Schönheitskönigin des Sonnenfestes finden bereits statt, damit auch ja die Schönste gefunden wird. Schliesslich werden dieses Jahr alle Königinnen der letzten 40 Jahre auflaufen. Aber es gibt auch noch viele weitere Spektakel, wie eine Ralley, ein internationales Fussballspiel, Musikveranstaltungen für Jung und Alt und den Stierkampf geben. Pferdeshows dürfen in der Stadt der Reiter aber natürlich auch nicht fehlen.

Lust auf Merida und Venezuela? Hier gibt es mehr Infos.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Venezuela

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Venezuela

22 Tage,
Mehrtägige Bootstour zum Salto Angel
  • Inklusive: Rundflug über Salto Angel
  • Tierwelt Llanos: Kaimane & Anacondas
  • Orinoco Delta & Karibikstrände
  • Mehrtägige Einbaumtour

ab 1899 EUR