Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Sozialtag an der Schulstation der Hermann-Sander-Grundschule Neukölln

0 Flares 0 Flares ×

Als Anbieter von nachhaltigen Reisen liegt uns soziales Engagement nicht nur vor Ort in Südamerika sondern auch hier in Deutschland am Herzen. Jeden zweiten Monat organisiert so ein Mitglied aus unseren Teams einen Sozialtag, bei dem wir dann alle in einer Sozialstiftung, Altersheim oder Kindergarten mit anpacken. Diese sozialen Nachmittage erfreuen in unseren Büros in Arequipa, La Paz und Berlin stets großer Beliebtheit, da Sie gleich in mehrelei Hinsicht eine willkommene Abwechslung zum Arbeitsalltag bieten:

Zum einen erdet der Kontakt mit alten und/oder hilfsbedürftigen Personen – es wird einem schnell bewusst, wie gut es uns eigentlich allen geht und wie wenig selbstverständlich Jugend, Geld und Gesundheit doch sind. Zum anderen (so geht es zumindest mir) ist ab und zu einfach schön mal mit anzupacken! Mit den Händen zu arbeiten bedeutet zumeist, unmittelbar Resultate zu sehen – ein Aspekt, der bei der Planung, Vermarktung und Verkauf von Südamerikareisen in unserer täglichen Arbeit leider oft verwehrt bleibt.

Die Begeisterung in unserem Team war also groß, als unsere neue Praktikantin Norina uns mitteilte, dass sie ein interessantes Projekt an Land gezogen hätte: Die Hermann-Sander-Grundschule in Neukölln renoviere seine Schulstation und könne hier dringend Hilfe gebrauchen, um die Wände zweier Besprechungsräume zu streichen.

 

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 010 (1)

Kaum angekommen wurden wir von Nadine Wobig, der Leiterin der Arbeiter-Wohlfahrt Schulstation Atlantis und Daniel Winkler (Leiter von AWO-ExChange), herzlich empfangen und  über die Aufgaben und Herausforderungen der Schulstation aufgeklärt:

Neukölln ist  wie kein anderer Berliner Bezirk geprägt von Zuwanderung, aber auch von sozialen Verwerfungen wie Armut, Kriminalität und Arbeitslosigkeit. Viele der Kinder der Hermman-Sander-Grundschule kommen so aus Familien, denen es aufgrund der Asylregelungen zunächst verboten war, zu arbeiten. In der Folge fiele es vielen Familien sehr schwer, beruflich Fuß zu fassen. Hinzu kommt, dass sich unter den Kids viele Bürgerkriegsflüchtlinge oder Familien aus bildungsferner Strukturen befinden welche besondere Konfliktberatung, das Aufbauen von Selbstsicherheit, das Erlernen Frustrationstoleranz sowie Empathie, Sensibilität und angemessenen Reaktionsfähigkeit benötigen. Saubere Besprechungsräume, die ein ordentliches und geregeltes Ambiete vermitteln, seien hierfür eine wichtige Bedingung.

Hier die Fotos von unserem Sozialtag – mehr über die AWO Schulstation Atlantis der Hermann-Sander-Grundschule Neukölln findet ihr auf der Homepage der awo-suedost.de und der Homepage der Schulstation: http://www.awo-südost.de/schulstation-atlantis

Wir freuen uns auf eure Kommentare unterhalb der Bilder!

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 017 (1)

Sozialtag Hermman-Sander-Grundschule viventura 023 (1)

Share Button

4 Antworten auf “Sozialtag an der Schulstation der Hermann-Sander-Grundschule Neukölln”

  1. Carlos sagt:

    Kristina esta una mamasita! y Hendrik que chimba de camiseta! 😉

  2. Hendrik sagt:

    Carlos, q bueno q lo interpretas así ya q en fin la ponía para ensuciarla 😀

  3. Kristina sagt:

    Carlitos, la verdad el mas hermoso de todos eres tu! 🙂 Vuelve po!

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Benno Schmidt

Benno
Als Marketeer bei viventura schreibe ich am liebsten über meine drei Lieblings-K aus Südameri-K: Kurioses, Kulturelles und Kulinarisches. Meine Liebe zu Lateinamerika habe ich auf einer ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR