01.10.13 14:26

Eine Widmung an meine Karibikliebe: Cartagena de Indias

Cartagena de Indias zählt zweifelsohne zu den schönsten und interessantesten Städten Lateinamerikas. Als jemand, der über 7 Monate in Cartagena gewohnt und gearbeitet hat, denke ich noch heute oft mit etwas Melachnolie an diese bezaubernde Stadt zurück, von der ich bis heute ohne zu Zögern behaupten würde, dass Sie die Schönste war, in der ich je gewohnt habe.

Hier also meine ganz persönlichen 5 Gründe, warum Sie diese unvergleichlich farbenfrohe und romantische Stadt unbedingt einmal besuchen sollten (Achtung: ein bisschen Pathos konnte ich mir nicht verkneifen!)

Weiterlesen
30.01.12 21:27

Top 5 Filme für mehr Fernweh nach Südamerika

Haben Sie schon ein mal einen dieser inspirierenden Filme gesehen, die in einem exotischen Land oder einer pulsierenden Stadt spielen und Sie am Ende nur noch daran denken konnten, wie Sie am besten sofort für weitere Erkundungen an den Ort des Geschehens kommen? Wir stellen Ihnen 5 Filme vor, die garantiert ihre Reiselust nach Südamerika wecken werden. Lassen Sie sich inspirieren und folgen Sie und auf unseren Lieblingskontinent.

1. Motorcycle Diaries - Die Reise des jungen Che

Worum es geht: Um einen Motorrad-Trip des jungen Medizinstudenten Che Guevara mit seinem Kumpel Alberto Granado vier Monate lang durch Südamerika. Es geht von Buenos Aires, über Chile und Peru bis nach Venezuela, wo Che sich schließlich dem wahren Leben stellen muss.

Warum der Film inspiriert: Wunderschöne Landschaften und Einblicke in zahlreiche Länder Südamerikas, die sofort Lust auf mehr machen!

Weiterlesen
27.10.11 19:39

Weihnachten in Kolumbien: Schönheitskönigin statt Lebkuchen

Weihnachten in Kolumbien ist ein echtes Erlebnis. Besinnlichkeit? Nix da, schließlich gilt es einen Geburtstag zu feiern! Hier die Top 4, an denen Sie erkennen, dass in Kolumbien Weihnachten vor der Tür steht.

Weiterlesen
31.08.11 15:57

Musiktipp des Monats: Zum Gedenken an Joe Arroyo

Der unerwartete Tod vom kolumbianischen Musiker Joe Arroyo im vergangenen Monat gibt uns Anlaß, unseren Musiktipp zum Gedenken an diesen außergewöhnlichen Künstler zu widmen. Alvaro José Arroyo Gonzales ist eine Salsa Legende in Kolumbien. Joe, wie ihn alle liebevoll nennen, berührte die Nation mit seinen Liedern und Texten wie es kein anderer tut. Seine Musik katapultierte ihn auf den Salsa Thron in Kolumbien und er wurde einer der bekanntesten und erfolgreichsten Künstler des Landes.

Doch nicht nur in seiner Heimat, auch international steht sein Name für herausragende und fantasievolle Musik. "La Rebelion", sein Lied über den Sklavenaufstand gilt als ein Meilenstein der Salsamusik und wird bis heute in unzähligen Salsalokalen gespielt.

Weiterlesen
02.06.11 01:34

Taxiabzocke in Südamerika: Top 8 Städte

Viele kennen die Situation: Erst werden hilfsbereit die Koffer ins Taxi geladen, interessiert wird sich nach der Herkunft erkundigt und beim Ausstieg kommt die saftige Rechnung. Aber wie sieht es wirklich in den Metropolen Südamerikas aus? Wo müssen Sie besonders auf der Hut sein? Wo können Sie bedenkenlos in ein Taxi einsteigen? Für Sie haben wir acht Städte näher unter die Lupe genommen. Wir beginnen mit der Stadt, wo Sie unserer Meinung bedenkenlos in ein Taxi einsteigen können.

Übrigens, wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen: Die Busfahrer auf unseren Gruppenreisen sind mindestens ebenso freundlich wie die Taxifahrer, der Fahrpreis ist in unserem Reisepreis jedoch definitiv enthalten.

Platz 8 - Rio de Janeiro, Brasilien
Hier wird der Taxameter eingeschaltet, es gibtkeine Preisunterschiede zu den Einheimischen. Manchmal gibt es jedoch für Touristen eine kleine Stadtrundfahrt inklusive. Kameras bereit halten!

Weiterlesen
21.11.10 02:12

Kolumbien - Punta Faro, wo Träume Urlaub machen

Weiße Sandstrände, türkisfarbenes Wasser, warme Temperaturen und eine entspannte und friedliche Atmosphäre - so dürften viele von uns sich ihre Insel für einen Traumurlaub vorstellen. Zu meinem Glück gibt es einige dieser Inseln in kolumbianischen Gewässern, es heißt also wer die Wahl hat, hat die Qual! Ich entscheide mich diesmal für einen Ausflug zur Insel Mucura in das Resort Punta Faro, ein Ort um die Seele baumeln zu lassen.

Voller Vorfreude auf eine schöne Zeit, besteige ich in Cartagena mein Boot zur Insel Mucura. Mucura gehört zu der Inselgruppe San Bernardo im nördlichen Teil des Golfs von Morrosquillo, im kolumbianischen karibischen Meer. Die Inselgruppe liegt ca. 2 Stunden westwärts von Cartagena und besteht aus 9 natürlichen und einer künstlichen Insel. Mucura und der größte Teil des Archipels gehören seit 1996 zum Naturpark Corales del Rosario. Die Reise zu meinem Ziel ist angenehm, das Meer größtenteils ruhig. Mein Ziel, Punta Faro, erreiche ich mit dem Boot sicher und schnell. Die Sonne genießend, steigt nach und nach meine Vorfreude und meine gute Laune. Die Inselgruppe liegt dirket vor uns, ich höre erste freudige und bewundernde Ausrufe von meinen Wegbegleitern auf dem Boot. Die Insel entspricht genau meinen Vorstellungen. Ein Paradies eingeschlossen von klarem Wasser, Sandstrand, der an Puderzucker erinnert, und im Anschluß ein dichter grüner Palmenwald - der Traum wird Wirklichkeit!

Weiterlesen
25.09.10 03:11

Die 50 schönsten Orte Südamerikas - Teil 3

Die Top Sehenswürdigkeiten Südamerikas: Ein romantischer Kuss vor einer spektakulären Kulisse in Rio de Janeiro, im Kanu bis vor den höchsten Wasserfall der Welt, oder das Rauschen der Karibik in Kolumbien, wo der Regenwald sich mit dem weiß glitzernden Sandstrand verbindet: Mit herrlichen Fotos und Geheimtipps führen wir Sie in fünf aufeinander folgenden Blogartikeln zu den 50 schönsten Orten Südamerikas. Achtung: Neben wichtigen und bekannten Höhepunkten sind hier auch wirkliche Geheimtipps aufgelistet. Reisefieber und Sehnsucht nach unvergesslichen Traumzielen fernab des Pauschaltourismus garantiert!

Weiterlesen
21.04.10 16:55

Kurzfristige Angebote Mai 2010

Ihre Urlaubsplanung für diesen Sommer ist noch nicht abgeschlossen? Ich habe 5 Touren für Sie, bei denen Sie noch einige wenige Plätze kurzfristig buchen können. Verbringen Sie doch den Juli oder August auf den Galapagos Inseln, im Heimatland des Sambas - Brasilien, im Naturparadies Kolumbien, im abwechslungsreichen Peru oder bereisen Sie gleich 4 Länder Südamerikas auf einer Tour!

viActive Ecuador Galapagos XXL (26 Tage)
13.07.2010 - 07.08.2010
Träumen Sie von einem Abenteuer im Dschungel und Ausflügen in die beeindruckenden Anden? Sie würden gerne Tiere wie Flamingos, Leguane, Pinguine, Riesenschildkröten und Seelöwen hautnah erleben? Außerdem möchten Sie an dem Punkt der Erde sein, an dem Sie der Sonne am nähesten sind? - auf zum Vulkan Cotopaxi! Das "Athen Ecuadors" - Cuenca - und noch viele weitere Höhepunkte erwarten Sie auf dieser Tour. Lassen Sie den Traum Wirklichkeit werden!

Weiterlesen
05.04.10 21:19

Im Dezember zum Salsa-Festival in Kolumbien!

Was die Orchidee und der Kondor gemeinsam haben? Richtig - es sind die Nationalsymbole Kolumbiens. Die Vielfalt dieses wunderschönen Landes reicht jedoch weit über diese Beiden hinaus - Kolumbien gilt als eines der vielfältigsten Länder Südamerikas und Sie werden staunen, was es alles für Sie zu entdecken gibt! Auf der viActive Kolumbien erleben Sie vom 17.12.2010 - 8.01.2011 in 23 Tagen die Schönheit und Einzigartigkeit des Landes, das am Atlantischen- und Pazifischen Ozean Küstenabschnitte hat und besuchen das berühmte Salsa-Festival.

Eine kleine Änderung des Tourablaufs der Dezember-Reise, die am 17.12. startet, bringt Sie an Tag 12 zum besten Salsafestival, dass ich in Südamerika kennen lernen durfte! Diesen ganz besonderen Höhepunkt der Rundreise sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Außerdem werden Sie auf dieser Reise die weißen Strände am glitzernden Karibischen Meer und die bunte Kolonialstadt Cartagena im Norden kennenlernen. Auch ein Besuch des imposanten Nationalparks Tayrona bleibt Ihnen nicht verwährt. Es erwarten Sie außerdem die pulsierenden Millionenstädte Bogotá und Medellín sowie die "Salsa-Hauptstadt" Cali. Ein weiterer der zahlreichen Höhepunkte und von besonderer kultureller Bedeutung ist die "Kaffeezone". Für jeden Geschmack hält Kolumbien die verschiedensten Möglichkeiten bereit, auf Entdeckungstour zu gehen!

Weiterlesen
29.03.10 22:53

Kurzfristige Angebote April 2010

Findet ihr auch, dass der Frühling in Deutschland immer noch nicht richtig in Schwung gekommen ist? Dann schaut doch mal in unsere Liste mit den kurzfristigen Angeboten. Auch diesmal ist wieder für jeden Geschmack etwas dabei! Ob Peru, Bolivien, Chile, Ecuador und die Galapagos Inseln, das verzaubernde Kolumbien oder Brasilien - schon ab Mai könnt ihr dem deutschen "Schmuddelwetter" entfliehen und Südamerika entdecken!

viActive Peru Nord+Süd XXL (27 Tage)
06.07.2010 - 01.08.2010
Nach den fast 4 Wochen in Peru kennt ihr das Land von Nord bis Süd wie eure Heimat. Ihr bereist die Inkahauptstadt Cuzco, das Colca Tal und den Titicacasee. Weitere Höhepunkte der Reise sind das wiedereröffnete Weltwunder Machu Picchu, die mysteriösen Nazcalinien sowie die Dschungelbiete im Norden Perus. Ihr werdet euren Augen kaum trauen, welche Vielfalt Peru für euch bereithält!

viActive Ecuador Galapagos Standard (24 Tage)
13.05.2010 - 05.06.2010
In Ecuador präsentieren sich dir Flora und Fauna in voller Pracht! Entdeckt auf den Spuren von Charles Darwin die einzigartigen Galapagos Inseln. Zuvor dürft ihr in Quito den ecuadorianischen Malern über die Schulter schauen und einen der höchsten aktiven Vulkane bestaunen - den fast 6000 Meter hohen Cotopaxi. Ihr werdet faszinierende Orte von ihrer schönsten Seite kennenlernen - Riobamba, ein Abenteuer im Dschungel bei Tena und die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Cuenca.

Weiterlesen

    Abonnieren