07.02.19 11:26

Alpakahöfe in Deutschland - Das Leben ist eine Alpakafarm!

Das Leben ist kein Ponyhof, es ist eine Alpakafarm in Deutschland. Zumindest wenn man den aktuellen Trends glauben kann, die da lauten: Alpakas, Alpakas, Alpakas.  Das Alpaka ist von den Hochebenen der Anden bis auf europäische Weiden und Almen gelangt. Videos von einem “Alpakaabtrieb” anstelle des traditionellen Viehabtriebs, auch bekannt als Viehscheid oder Almabtrieb, gehen ebenso viral wie Alpakawanderungen im Schnee, Bilder von lustigen Alpakafrisuren oder Yoga mit Alpakas.

Weiterlesen
10.10.11 18:08

Kein Fluglotsenstreik in Deutschland

Update: 12.10.2011
Die deutschen Fluggäste können beruhigt sein. Der drohende Fluglotsenstreik in Deutschland konnte glücklicherweise verhindert werden und ist endgültig abgewendet. Die Gewerkschaft der Fluglotsen hat sich mit der Deutschen Flugsicherung auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt.

Weiterlesen
06.10.10 17:48

Ehrengast Argentinien auf der Frankfurter Buchmesse 06. - 10.10.2010

http://d2ji2mue1p384z.cloudfront.net/img/480x360/53510.jpgFür Literaturliebhaber ist die Frankfurter Buchmesse ein Paradies: Sie ist die größte Buchmesse Deutschlands und bietet immer wieder viele neue Einblicke! Seit sie 1949 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels ins Leben gerufen wurde, findet sie jährlich im Oktober in Frankfurt am Main statt. Ein Land stellt die Buchmesse jedes Jahr vor: 2010 ist es Argentinien! Ein ehrenwürdiger Gast, denn die argentinische Literaturszene gilt derzeit als die lebendigste Lateinamerikas!

Aushängeschilder argentinischer Literatur sind beispielsweise Jorge Luis Borges und Julio Cortázar. Vom 6. bis zum 10. Oktober 2010 haben Sie auf der Frankfurter Buchmesse die Möglichkeit, die argentinische Kultur, Geschichte und Gegenwart näher kennenzulernen! Und das nicht nur, wenn Sie fließend Spanisch sprechen, denn viele Werke wurden in mehrere Sprachen übersetzt! Wenn Sie auf der internationalen Buchausstellung Books On Argentina den Durchblick vor lauter Büchern verlieren sollten, können Sie sich von der sogenannten "Hotlist 2010 - Bücher aus Argentinien und Deutschland" verzaubern lassen. Dabei handelt es sich um eine Auswahl von 40 Titeln, die unabhängige Verlage aus Argentinien und Deutschland getroffen haben.

Weiterlesen
04.10.10 03:11

Venezuela - Ein Lächeln tanken

Haben Sie auch schon einmal getankt und hatten nach dem Bezahlen so richtig gute Laune? Nein?! Ich habe in der Regel ebenfalls schlechte Laune, wenn ich die Tankstelle wieder verlasse. Wenn dann auch noch das aktuelle schlechte Wetter dazukommt, ist die durchwachsene Stimmung perfekt. Was hilft da mehr, als sich ein wenig mit Freunden zu unterhalten, um die Laune wieder ein bisschen zu heben?

Mein Freund Peter sagte mir vor einigen Tagen in einem netten Gespräch: Wenn ich mal schlechte Laune habe, fahre ich einfach zur Tankstelle und tanke mein Auto voll. Danach geht es mir auf jeden Fall schon viel besser. Wie bitte? Wenn Sie die Benzinpreise in Deutschland, Österreich oder der Schweiz im Hinterkopf haben, hört sich das natürlich zuerst einmal sehr eigenartig an. Sie würden sagen, dass dies wohl ein schlechter Scherz sei.

Weiterlesen
29.08.10 17:10

Brasilien - VW Käfer mal ganz groß

Mit Beginn der Kolonialisierung, wurde Brasilien zu einem Land der Einwanderungswellen. So immigrierten im 19. Jahrhundert zahlreiche Europäer nach Brasilien, auf der Flucht vor der wirtschaftlichen Misere und den Plagen, die den alten Kontinent heimsuchten. Hoffnungsvoll machten sich die Europäer auf, um in der fremden Welt ein neues Leben zu beginnen. Dieses Phänomen konnte auch während des Zweiten Weltkrieges beobachtet werden und so findet man noch heute in vielen Teilen im Nordosten des Landes Italiener, Deutsche und Skandinavier.

Es gibt einen ganz berühmten Deutschen, der im Jahr 1950 Brasilien erreichte. Hierbei kann ich auch behaupten, dass es sich um einen deutschen Brasilianer geht. Sein genauer Name variiert sicherlich von Land zu Land. In Brasilien ist er jedoch als der berühmte und charismatische "Fusca" bekannt - oder in Deutschland als "Käfer"! Bis 2002 war der Käfer das meistverkaufte Auto der Welt!

Weiterlesen
27.04.10 20:50

CD des Monats - "The Rough Guide" aus Venezuela!

Kennen Sie Musikstile, wie z.B den Salsa oder Merengue? Dies sind traditionelle venezolanische Rhythmen, die auch in der Karibik sehr bekannt sind. Vielleicht eine der berühmtesten Stile sind der feurige Salsa von Oscar De Leon und der Rumba von Dimensión Latina. Ihr Album The Rough Guide öffnet Ihnen Ihre Augen und Ohren und lädt Sie ein auf eine musikalische Reise durch dieses landschaftlich beeindruckend vielfältige Land Venezuela.

Die Vielfalt der unterschiedlichen Genres, die hier zu finden sind, reichen von dem fröhlichem Joropo, über die festliche Gaita, eine Spielpfeife, bis zu einem ganz eigenen Stil des Calypso. Die 19 Lieder sind geprägt von weiblichem, sensiblen Gesang, afrikanischen Klängen und wunderbar zarten Streichinstrumenten.

Weiterlesen
15.01.10 23:17

Mach mit! Protestaktion gegen Bohrungen im Yasuni-Regenwald von Ecuador

Wir hatten schon oftmals berichtet von dem gewagten und einmaligen Vorschlag der Regierung Ecuadors zum Schutz des tropischen Regenwaldes im Yasuni-Nationalpark: Die Regierung erklärte, die Millionen Fass Schweröl, die unter dem Regenwald lagern, nicht fördern und verkaufen zu wollen. Als Ausgleich benötige das kleine Anden- und Amazonasland jedoch die finanzielle Unterstützung der internationalen Staatengemeinschaft. Viele Staaten, unter anderem Deutschland und Spanien waren von der Idee angetan und haben finanzielle Unterstützung angekündigt.

Weiterlesen
02.05.09 04:56

viSozial Netzwerk Deutschland

viSozial ist ein deutscher Verein, aber die Mehrheit seiner aktiven Unterstützer sind in Südamerika. Das möchten wir ändern - und zwar mit dem viSozial Netzwerk Deutschland. Der von viventura Reisen unterstützte Verein, wird deshalb im Juni diesen Jahres 3 Seminare durchführen.

Die Termine sind:

Weiterlesen

    Abonnieren