24.10.18 15:24

Wo bist du, JOÃO GILBERTO? - Gewinnspiel zum Kinofilm

Wo bist du, JOÃO GILBERTO? von Georges Gachot ist ein einzigartiger Film über Musik, Leidenschaft und natürlich unser persönliches Lieblingsthema: Südamerika. „Girl from Ipanema“, „Chega de Saudade“ oder „Corcovado“- diese Klassiker der Bossa Nova sind nach wie vor Welthits der lateinamerikanischen Musik. Erfunden wurde ihr einzigartiger, leiser Klang von einem Mann, dessen Gitarre und Gesang alle kennen, mit dem aber seit langem kaum jemand gesprochen hat, weil er sich seit dreißig Jahren in einem Hotelzimmer in Rio de Janeiro versteckt: João Gilberto.

Weiterlesen
12.05.17 11:55

Südamerika Veranstaltungen in Deutschland 2017

Du willst auch daheim nicht auf Südamerika verzichten? Kein Problem! Wir haben eine Liste aller Südamerika Veranstaltungen in Deutschland erstellt, die dich Land und Sprache um dich herum vergessen lassen werden. Entdecke jetzt alle Konzerte, Tanzshows und Foodevents mit Latino-Flair von Mai bis August 2017!

Weiterlesen
26.02.14 11:59

Interview auf der Berlinale 2014 - Der Film Feriado

Ecuador in den 1990er Jahren: Das Land steckt in einer schweren Krise: Die Inflation galoppiert und 1999 kollabiert nach einem Korruptionsskandal das gesamte Bankensystem des Landes. In der Welt von Juan Pablo sind solche Probleme allerdings nur ein Hintergrundrauschen, während es ihm um jugendliche Selbstfindung und die Verwirrung der ersten Liebe geht.

Weiterlesen
20.02.14 17:24

Interview auf der Berlinale 2014 - O Homem das Multidões (The Man of the Crowd)

Die Berlinale 2014 ist vorbei, die neuen Bärenbesitzer erholen sich vom Feiern und die Hauptstadt findet langsam wieder zu Ihrem Rhythmus zurück. Wie bereits über Facebook und Twitter angekündigt freuen ich mich sehr, euch eine Serie von 5 Interviews präsentieren zu können, die ich mit den Regisseuren von südamerikanischen Filmenen geführt habe, die sich dieses Jahr auf der Berlinale präsentiert haben.

Weiterlesen
20.02.14 11:22

Interview auf der Berlinale 2014 - The Galapagos Affair

Die Berlinale 2014 ist vorbei, die neuen Bärenbesitzer erholen sich vom Feiern und die Hauptstadt findet langsam wieder zu Ihrem Rhythmus zurück. Wie bereits über Facebook und Twitter angekündigt freuen ich mich sehr, euch eine Serie von 4 Interviews präsentieren zu können, die ich mit den Regisseuren von südamerikanischen Filmen geführt habe, die sich dieses Jahr auf der Berlinale präsentiert haben.

Weiterlesen
27.06.12 16:44

Film des Monats: 180° South

Die Dokumentation 180° SOUTH erzählt die Geschichte des amerikanischen Abenteurers und Buchautoren Jeff Johnson, der 2008 auf den Spuren einer legendären Expedition nach Patagonien reiste und dabei in die Fußstapfen seiner Idole Yvon Chouinard und Doug Tompkins trat. Chouinard, profilierter Umweltschützer und Gründer der Outdoor-Bekleidungsmarke Patagonia, und Tompkins, Umweltaktivist und Gründer der Marken North Face und Esprit, sind für ihre ökologische Werte in der Geschäftswelt bekannt.

Foto: 180° SOUTH LLC (www.180south.com)

1968 unternahmen die beiden einen Trip nach Patagonien, der ihr Leben und ihre Einstellung zur Natur grundlegend verändern sollte. Was als Abenteuer begann, wurde schließlich zu einem der größten Nationalparkprojekte der Erde: Rund 3.000 km² in Patagonien sind mittlerweile im Conservacion Patagonica Land Trust zusammengefasst.
(Quelle: www.digitalvd.de)

Weiterlesen

    Abonnieren