05.05.15 20:09

Die Oase Huacachina: Buggyfahren, Sandboarden und der wohl schönste Sonnenuntergang Perus

Die Oase “La Huacachina” zwischen Lima und Nazca ist wohl einer der schönsten Orte an Perus spektakulären, wüstenartigen Küste. Die Oase, westlich von Ica gelegen, unterbricht das eintönige Erdbraun der Wüste mit einer Lagune aus strahlend grünblauem Wasser, wie man sie sich sonst nur in 1001 Nacht vorstellen kann. Eine unterirdische Quelle lässt hier sauberes, trinkbares Wasser in einem See zusammenlaufen, um welchen sich kleine Gasthäuser und Hotels gruppieren.

_MG_0004_ViventuraBlog

Weiterlesen
27.06.11 17:11

Peru: Sandboarding, Piscokellereien und Seehunde

Pelikane und Humboldt-Pinguine, Pisco-Brennereien und rasante Buggy-Touren in der Wüste erwarten Sie in den Staat Ica, zwischen Lima und Arequipa. Begleiten Sie mich auf meiner Entdeckungsreise durch diese abwechslungsreiche Region und erkunden Sie gemeinsam mit mir die Ballestas Inseln, unternehmen eine Sandboarding Tour in den Dünen und werfen Sie einen Blick auf die berühmte Felsformation "La Catedral".

Nach langen, aber unterhaltsamen zehn Stunden Busreise erreiche ich meinen ersten Halt, den Badeort "Balneario de Paracas", an der pazifischen Küste. Wir befinden uns nun 261km südlich von Lima, das Meer ist hier türkisblau. Die strahlende Sonne, ein köstliches Fisch-Ceviche und die Fröhlichkeit der Menschen heißen mich willkommen.

Nationalreservat Paracas

Weiterlesen

    Abonnieren