23.09.16 18:39

Die 10 schönsten Reiseziele in Südamerika

Reisefieber? Dann ist diese Liste der 10 schönsten Reiseziele in Südamerika das Richtige für Sie! Hier haben wir alle Highlights zusammengestellt, die man einmal im Leben in Südamerika gesehen haben sollte.

Weiterlesen
15.10.13 16:09

5 Ideen für Fotos in der Salzwüste Salar de Uyuni

Mit etwa 11000 km² ist der Salar der Uyuni der größte Salzsee der Welt und wohl eines der beeindruckendsten Highlights in Südamerika. Benannt nach der nahe gelegenen Stadt Uyuni entstand der gigantische Salzsee durch das Eintrocknen des urzeitlichen Paläosees Tauca, welcher das Hochland Boliviens vor etwa 100.000 Jahren bedeckte. Das Überbleibsel dieses Verdunstungsprozess, das Salz, bedeckt nun heute ein Hochplateau auf 3670 Höhenmetern, welches sich über eine Fläche erstreckt, die größer ist als Niederbayern ist.

Weiterlesen
14.10.13 10:58

Der farbenfrohe Semesterbeginn in La Paz, Bolivien

Wer im Juli, zur Zeit des Semesterbeginns, nach La Paz, Bolivien, reist bekommt unweigerlich dein Eindruck, dass die Bolivianer nur sehr wenig Vorwände brauchen, um eine große Feier abzuhalten. Jede Woche scheint hier eine andere Parade durch die Hauptstadt zu donnern, bei der sich die Teilnehmer in farbenfrohen Kostümen zu traditionellen Rythmen durch die Straßen schwingen. Die wichtigste und schönste Parade jedoch heben sich die Paceños (wie sich die Bewohhner von La Paz nennen) für den Schluss auf: Die Entrada Universitaria, einer der größten und wichtigsten Umzüge des Jahres, der die bolivianische Hauptstadt für Tage in seinen Bann zieht.

Weiterlesen
01.10.13 14:26

Eine Widmung an meine Karibikliebe: Cartagena de Indias

Cartagena de Indias zählt zweifelsohne zu den schönsten und interessantesten Städten Lateinamerikas. Als jemand, der über 7 Monate in Cartagena gewohnt und gearbeitet hat, denke ich noch heute oft mit etwas Melachnolie an diese bezaubernde Stadt zurück, von der ich bis heute ohne zu Zögern behaupten würde, dass Sie die Schönste war, in der ich je gewohnt habe.

Hier also meine ganz persönlichen 5 Gründe, warum Sie diese unvergleichlich farbenfrohe und romantische Stadt unbedingt einmal besuchen sollten (Achtung: ein bisschen Pathos konnte ich mir nicht verkneifen!)

Weiterlesen
05.05.13 10:46

Bens Glücksbringersuche

Hallo Kolumbien-Interessierte und Glückssuchende,

Weiterlesen
18.04.13 10:10

Sebastians Glücksbringersuche

Hallo Freunde von viventura, Kolumbien und Südamerika,

ich heiße Sebastian, bin 28 Jahre alt und liebe es in meiner Freizeit zu Verreisen. Als ich 2012 von der Aktion "Finde Kolumbiens Glücksbringer" gehört habe, musste ich keine Minute lang überlegen ob ich daran teilnehme oder nicht.

Laut Happy Planet Index ist Kolumbien das dritt glücklichste Land dieser Weltviventura wollte wissen, wie ein Land trotz bekannter politischer und wirtschaftlicher Probleme so glücklich sein kann!

Mit meinem Blog (Glücksbringersuche) konnte ich die Jury (viventura, Lufthansa und ProExport) davon überzeugen, dass ich bei der Suche nach Kolumbiens Glücksbringer helfen kann. Ich war bereit für das Abenteuer!

Genauere Informationen zu dieser Aktion gibt es unter http://www.viventura.de/blog/news/gluecksbringer

Am 02. März begann meine 18-tägige Reise quer durch Kolumbien. Das deutsche Winterwetter war maßgeblich an der Planung meiner Reiseroute durch Kolumbien beteiligt. So stand meine Glücksbringersuche ganz im Zeichen von Sonne, Strand und Meer.

In diesem Blog berichte ich Euch von diesen kolumbianischen Orten: Bogotá - Santa Marta - Taganga - Tayrona National Park - Cartagena - Providencia - San Andrés. Anhand der Sterne könnt Ihr meine Bewertung zum jeweiligen Ort und der Unterkunft sehen.

Weiterlesen
03.04.13 15:51

Finde Kolumbiens Glücksbringer: Die Gewinner

Im November 2012 hat viventura den Kolumbien Glücksbringer Wettbewerb gestartet. Dabei haben 6 glückliche Gewinner Hin- und Rückflug sowie 1.000 Euro Taschengeld gewonnen.
Hier möchten wir Ihnen gerne die Gewinner des Wettbewerbs vorstellen. Einige von ihnen waren bereits oder sind zurzeit in Kolumbien und berichten fleißig darüber warum Kolumbien eines der glücklichsten Länder dieser Welt ist. Verfolgen Sie die Glücksbringersuche unserer Teilnehmer und lernen Sie dabei die schönsten Orte Kolumbiens kennen.

Weiterlesen
11.03.11 18:05

Tsunami im Pazifik - Auswirkungen auf viventura Kunden

Ein heftiger Tsunami hat Japans Küste am 11.03.11 heimgesucht. Die Stärken variieren zwischen 8,4 und 8,9 auf der Richter-Skala. Es gibt zahlreiche Nachbeben, die alle Küstenregionen des Pazifikraums bedrohen. Bis auf eine Tour, deren Abflug sich verzögert, sind keine viventura Touren betroffen!

Weiterlesen
26.02.11 02:10

Der “Pacha Trek” – ein ökoturistisches Projekt in Bolivien

"Das ist wahrlich ein mystischer Ort mit  faszinierendem Einblick in lokale Kulturen und warmherzigen Menschen" - staunt einer von uns auf den Fährten des Pacha Treks. Zusammen mit unserem lokalen Guide Don Ponciano wandern wir bereits zwei Tage lang durch die Hochgebirgskette Apolobamba. Stetige Begleiter sind die Lamas, die unsere Gruppe mit eleganten und festen Schritten folgen, um das Gepäck zu transportieren.

Unterwegs passieren wir malerische Dörfchen wie Qutampampa, Chacarapi oder Kaluyo, wo wir die Schamanen des Dorfes bei der Durchführung einer traditionellen Zeremonie begleiten. All diese kleinen Gemeinden sind Teil des nachhaltigen Tourismusprojekts Pacha Trek mit dem Ziel das sämtliche Erlöse den Menschen in dieser abgelegenen Region zu Gute kommen und erreichen.

Weiterlesen
05.02.11 02:11

Ecuador - Kunsthandwerksmarkt in Otavalo

Haben Sie schon von Otavalo mit seinem kunterbunten Handwerksmarkt gehört? Das kleine Örtchen, nördlich von Quito gelegen, bietet Einwohnern und Gästen aus aller Welt gleichermaßen eine Vielfalt an unterschiedlichsten, handgearbeiteten Produkten. Viele zieht das leuchtende Farbenspiel der Stände an. Der Marktflecken Otavalo liegt idyllisch zwischen sanften Hügeln, glasklaren Lagunen und tiefen Schluchten.

Eingebettet in der Provinz Imbabura befindet sich der Ort am Fuße des Vulkans Taita Imbabura auf über 2.500 Metern. Auch die Lagune Cuicocha, die wir auf unserer viComfort Ecuador Galapagos Tour besuchen, ist nicht weit. Die Indígenas, die Quichua sprechen, leiten den Namen der Lagune von den zahlreichen Wildmeerschweinchen (cuys) ab, die auf der Insel leben.

Weiterlesen

    Abonnieren