15.10.13 16:09

5 Ideen für Fotos in der Salzwüste Salar de Uyuni

Mit etwa 11000 km² ist der Salar der Uyuni der größte Salzsee der Welt und wohl eines der beeindruckendsten Highlights in Südamerika. Benannt nach der nahe gelegenen Stadt Uyuni entstand der gigantische Salzsee durch das Eintrocknen des urzeitlichen Paläosees Tauca, welcher das Hochland Boliviens vor etwa 100.000 Jahren bedeckte. Das Überbleibsel dieses Verdunstungsprozess, das Salz, bedeckt nun heute ein Hochplateau auf 3670 Höhenmetern, welches sich über eine Fläche erstreckt, die größer ist als Niederbayern ist.

Weiterlesen
27.08.11 00:19

6 Top Angebote für Kurzentschlossene

Entfliehen Sie der Herbsttristesse und den kürzer werdenden Tagen! Mit ein wenig Spontanität haben Sie bei den folgenden sechs Touren die Möglichkeit bereits im Oktober die Koffer zu packen und die Südhalbkugel etwas genauer zu erkunden. Wir haben für Sie im Angebot: Peru, Bolivien, Chile, Argentinien, Ecuador und Galapagos. Haben Sie sich bereits entschieden?

viEssential Patagonien (19 Tage)
15.01.12-02.02.12
- Nationalpark Las Glaciares
- UNESCO WEltkulturerbe: NP Torres del Paine
- Großstadtflair in Buenos Aires
- Trekkingtour Fitz Roy mit der Laguna del los Tres
- Traumaussichten: Flug über Inlandeisfelder

Weiterlesen
24.03.11 02:11

Kurzfristige Angebote April 2011

Geben Sie dem Winter einen Schubs und helfen Sie dem Frühling etwas nach! Auf der Südhalbkugel sieht das Wetter schon ganz anders aus: Am Zuckerhut ist, bei einer Jahresdurchschnittstemperatur von 24 Grad, Winter gänzlich unbekannt. Brasilien haben wir daher auch gleich zweimal im Angebot und so kommen die Sambafreunde unter Ihnen voll auf ihre Kosten. Wer Action mag, kann sich auf unserer viActive Brasilien Tour mit den Indianern durch den Dschungel schlagen, bevor es in die großen Metropolen des Landes geht. Bei unserer viComfort Tour lassen wir es etwas relaxter angehen und so kommt auch die Entspannung nicht zu kurz.

Weiterlesen
20.01.11 02:10

TV-Tipps vom 24.01. - 30.01.2011

Wohin man sich auch dreht und wendet - die Welt herum ist bizarr und surreal. Nichts als leuchtendes Weiß unter einem widerspruchslos blauen Himmel. Der Salar de Uyuni, der größte Salzsee der Welt, in Bolivien, ist von faszinierender Schönheit. Diese Woche als TV-Tipp: "Abenteuer Wissen. Mission Lithium – Die Macht des neuen Mega-Rohstoffs" zu sehen am Mittwoch, den 26.01 um 22.15 Uhr im ZDF.

Lithium gilt als der bedeutendste Rohstoff der Zukunft. Schon heute sind Lithium-Ionen-Akkus unverzichtbar in Handys und Laptops, doch der große, globale Boom steht noch bevor: Internationale Experten sind sich einig, dass die Ära des Erdöls zu Ende geht und die Zukunft den Elektroautos gehört. Und kein Stoff ist zum Bau der nötigen Batterien besser geeignet als Lithium. Die Nachfrage wird binnen weniger Jahrzehnte regelrecht explodieren. Wer diesen Rohstoff besitzt, wird das Weltgeschehen mitbestimmen. Kein Land besitzt mehr Lithium als Bolivien, laut U.S. Geological Survey, wird das Vorkommen von neun Millionen Tonnen im Salar de Uyuni vermutet.

Weiterlesen
01.06.10 21:18

TV-Tipps und Expertenchat Juni 2010

TV Expertenchat originalUnd es ist wieder soweit! Der Juni wartet schon mit einem ganz besonders vielfältigen und interessanten Programm auf uns.  Der Monat Mai war wirklich spannend, wie abwechslungsreich und nur so gespickt mit Höhepunkten. Waren Sie auch mit den Ärzten auf dem Amazonas unterwegs und haben gesehen, wie dieses Team den Menschen die medizinische Versorgung bietet, die sie benötigen?

Wir empfehlen Ihnen auch wieder unseren ab heute  in die Verlängerung gehenden Peruexpertenchat mit unserer Reiseleiterin Gabi. Bis zum 11. Juni können Sie weiterhin Fragen zu unserer viventura Roadshow und Peru stellen. Gabi wird sie Ihnen täglich, mit kleinen Anekdoten und ihren persönlichen Erfahrungen ihres Lebens in Peru gespickt, beantworten. Bis zum 11. Juni ist sie noch für Sie auf Tour! In gemütlicher Atmosphäre und einem leckeren Abendessen können Sie sich von Gabi in einem Restaurant verzaubern lassen. Wir haben auch noch einige Restplätze für Sie. Schauen Sie doch einfach, ob wir auch noch in Ihrer Nähe sind!

Im Juni empfehle ich Ihnen die abenteuerliche, wie auch gleichzeitig faszinierende Geschichte des Schweizers Walter Vogel in Brasilien. In "Vom Glück eines Egoisten" am 9. Juni um 21 Uhr auf 3sat wird sein Leben im äußersten Norden Brasiliens gezeigt. Er ist heute der größte Land- und Waldbesitzer im Amazonasstaat Roraima, nachdem er in den 80er Jahren hierher kam, um seine Wildwestträume aus seiner Jugend zu verwirklichen. Jedoch ist das Leben hier im äußersten nördlichen Zipfel Brasiliens nicht ganz einfach: Es gibt nach wie vor Auseinandersetzungen zwischen den Indianern und den "Einwanderern" in diesem Gebiet, welches traditionell den Indianern gehört. Ebenfalls ist offen, wie dieses einzigartige Ökosystem vor der Vernichtung geschützt werden kann. Dieser Beitrag begleitet Walter Vogel und zeigt sein schwieriges Leben im Amazonas.

Weiterlesen
21.04.10 20:53

Umweltschutz in Bolivien - ein zweischneidiges Schwert

Ich bin Bolivianerin und liebe mein Land. Bolivien hat Orte, die in der Welt einzigartig sind und verfügt über eine sehr lebendige und einzigartige kulturelle Vielfalt. Wenn ihr so zum Beispiel mal nach Bolivien kommen solltet ist ein Besuch in der Region Potosi ein aboslutes Muss: außer der berühmten kolonialen Stadt gleichen Namens liegt hier der Salzsee von Uyuni und auch zahlreiche Silberbergwerke. Genau diese Silberbergwerke sind jedoch auch oft Quelle von viel Unmut und Verdruss in unserer Region.

Weiterlesen
13.11.09 15:18

TV- und Hörfunktipps vom 15.-20. November 2010

TV- und HorfunktippsHallo liebe Südamerikaliebhaber!
Legt doch mal eine Pause in euren Alltag ein und kommt mit in die verschiedensten Länder Südamerikas. Auf  3Sat  zum Beispiel geht es am Sonntag mit Carsten Thurau hoch hinaus. In der Reportage "Sonne, Wüste, Salz  - unterwegs im Hochland Boliviens" wird über die leuchtend weiße Salzwüste von Uyuni, eine der unwirtlichsten aber auch faszinierendsten Landschaften der Erde berichtet. Verpasst das nicht!

Sonntag, 15.11.
03:45-04:30, Phoenix,  Rodeo am Himmel. Forschung für mehr Flugsicherheit. Regina Zibell u. Heiderose Häßler begleiten ein Forscherteam in die Anden. Wh.: 26.11., 04:15.
11:30-12:00, ARTE,  Tänze zwischen Himmel und Erde. Der Karneval von Oruro.
17:05-17:30, Bayern,  Fernweh. Reisereportage: Amazonien.
21:50-21:55, 3sat, Sonne, Wüste, Salz – Unterwegs im Hochland Boliviens. Von Carsten Thurau.
15:04-16:00, WDR3,  Musikfeature. Amazonasklänge und Bachmusik. Der brasilianische Komponist Heitor Villa-Lobos.  Von Anja Renczikowski.
20:05-21:00, Bayern2,  Das Genie aus dem Land der Menschenfresser – Zum 50. Todestag des Komponisten Heitor Villa-Lobos. Von Detlef Krenge.

Montag, 16.11.
17:35-18:30, ARTE,  360˚ – GEO Reportage. Der weiße Berg von Feuerland. Von Holger Riedel.

Weiterlesen
08.05.09 17:17

Deutsches Forschungsprojekt im Salar de Uyuni in Bolivien

Für die im Mai gestartete „Lithium-Initiative-Freiberg“ forschen Wissenschaftler der Technischen Universität Freiberg unter anderem gemeinsam mit der Autonomen Universität in Potosi, Bolivien an der Entwicklung größerer und vor allem sicherer Lithium-Ionenbatterien. Diese kommen beispielsweise in Hybridfahrzeugen zum Einsatz, von denen bereits einige Automobilhersteller Großserien planen.

Weiterlesen
02.05.09 14:47

Transamerika international – eine multikulturelle Tour

Im Zeitalter schwindender Grenzen und steigendem kulturellen Austausch haben wir  von viventura uns überlegt dieses Lebensgefühl  auch in unsere Touren einfließen zu lassen. Dies gibt dir die Möglichkeit fremde Länder und exotische Kulturen Südamerikas gemeinsam mit Reiseteilnehmern anderer europäischer Nationen, z.B. aus Frankreich und Spanien zu erleben!

Ab November haben wir für alle polyglotten Europäer aus der BRD, Schweiz, Österreich, Spanien und Frankreich unsere viActive Transamerika International Tour im Angebot! Was Euch erwartet? - Eine bunt gemischten Tour quer durch Südamerika mit einem englischsprachigem Reiseführer und einer multikulturellen Gruppe!

Hier ein kurzer Vorgeschmack auf das, was Euch auf dieser multikulturellen Tour erwartet:

The Transamerica Tour leads from the coastal city of Lima to the realm of the Incas around Cuzco and Machu Picchu. In the heart of South America we cross the highlands of Bolivia with the fascinating and colorful Titicaca Lake and La Paz. Pink flamingos will pose for us in the bizarre world of the Salt Desert of Uyuni. Northern Argentina gives life to Mate tea and a delicious barbecue. The seemingly endless expanses of the Argentine Pampas and the Chaco - the jungle in the natural spectacle of roaring waterfalls of Iguaçu. Tropical climate, Samba and snow-white beaches finally finish this tour in Rio de Janeiro.

Hier die Übersicht der Termine:

Weiterlesen
31.07.07 12:00

TV - Tipps

Das reichhaltige Fernsehprogramm des Monats August zeigt uns die verschiedenen Seiten Brasiliens und lässt uns auf den Spuren der Inkas wandern. Ein besonderer Schwerpunkt gilt auch dem Revolutionär Che Guevara.

Weiterlesen

    Abonnieren