Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

TV- und Hörfunkprogramm 28.09.-04.10.2008

27. Sep 2008Allgemein 0 Kommentare

0 Flares 0 Flares ×

Hallo liebe Freunde der temperamentvollen Latino-Länder… Wir begleiten euch auch in die kommende Woche mit einem spannenden TV- und Hörfunkprogramm. Zum Beispiel schildert Barbara Sostaric am Mittwoch den Alltag einer alleinerziehenden Mutter in Olinda im Norden Brasiliens. Am Samstag im Dokumentarfilm „Der Klang der Hoffnung“ wird über den Komponist José Abreu berichtet, der vor ca. 30 Jahren ein staatlich gefördertes Netz von Musikschulen gründete, dessen „Simón Bolivar Youth Orchestra of Venezuela“ weltweit bekannt wurde. Wir wünschen euch eine vielseitige Woche…

Sonntag, 28.09.2008

03:15-04:00 Bis zum letzten Tropfen. (PHOENIX) Mexiko City – Geschluckt vom eigenen Durst. Von Stephan Hallmann.

07:00-07:30 Reise ins Paradies. (PHOENIX) Brasiliens Hochseeinsel Fernando de Noronha. Von Thomas Aders.

15:15-15:45 Bahia – Das Herz Brasiliens. (ARD) Von Andreas Lueg.

Montag, 29.09.2008

07:30-09:00 Die Sternenkriege der Maya. (PHOENIX) Sternenkrieg der Maya. / 2. das Erbe der Maya-Königin. (Wiederholung: 18:30) Film von Nicola von Oppel, Dethlev Cordts.

21:00-21:45 Kaffee-Express – Eine Reise durch die Welt des Kaffees. (BAYERN alpha)

20:30-21:00 Wie ein Stern am Himmel. (NDR Info) Das abenteuerliche Leben der Olga Benario. Gudrun Fischer erinnert an die von den Nazis ermordete Kommunistin. Eine Spurensuche in Brasilien und Deutschland.

Dienstag, 30.09.2008

08:15-08:30 Meine Geschichte: Die Kuba-Krise (2). (SW III) Robert McNamara.

08:30-08:45 Meine Geschichte: Die Kuba-Krise (3). (SW III) Sergej Chruschtschow.

Mittwoch, 01.10.2008

02:55 Im Bann der Grünen Götter. (PHOENIX) Die Ärzte der Maya-Könige. Von Gisela Graichen und Andreas Orth.

20:45-21:30 Im Fokus: Südamerika. (3SAT) Land ohne Menschen für Menschen ohne Land. Kampf der Landlosen in Brasilien. Von Lotti und Josef Stöckli.

21:30-22:00 Im Fokus: Südamerika. (3SAT) Paola oder die Kunst des Überlebens. Barbara Sostaric schildert den Alltag einer alleinerziehenden Mutter in Olinda im Norden Brasiliens (Wiederholung: 02.10, 13:15)

Donnerstag, 02.10.2008

00:00-00:45 KurzSchluss – Das Magazin. (ARTE) Darin: Namibia, Brasil. Kurzfilm von Miguel Silveira und Elias Lopez-Trabada, Brasilien 2005 (Wiederholung: 06.10., 16:40)

15:20-16:10 Im Fokus: Südamerika. (3SAT) Christine und der Urwald. Eine Schweizerin kämpft gegen das Abholzen. Beate Wieser stellt die Schweizer Umweltschützerin Christine Hostettler und ihren Kampf für die Erhaltung des Urwalds in Paraguay vor.

16:15-16:50 Im Fokus: Südamerika. (3SAT) Quilombolas in Brasilien. Die Nachfahren afrikanischer Sklaven. Von Charlotte Eichhorn.

18:00-18:30 37 Grad: Mit 16 in die Ferne. (3SAT) Bettina Pohlmann begleitet eine Austauschschülerin nach Costa Rica.

Freitag, 03.10.2008

11:55-12:40 Pommern unter Palmen. (MDR) Deutschstämmige in Brasilien. Von Sven Jaax.

19:30-20:00 The Voice. (kulturradio rbb) Celso Fonseca – brasilianischer Gitarrist und Sänger.

Samstag, 04.10.2008

20:15-21:50 Im Fokus: Südamerika. (3SAT) Der Klang der Hoffnung. Dokumentarfilm von Enrique Sánchez Lansch. Um Kinder von der Straße zu holen, gründete Komponist José Abreu vor rund 30 Jahren ein staatlich gefördertes Netz von Musikschulen und kostenlosem Instrumentalunterricht. Heute gibt es 125 Jugend- und 30 Profiorchester in Venezuela. An der Spitze steht das Simón Bolivar Youth Orchestra of Venezuela mit seinem Dirigenten Gustavo Dudamel.

21:50-23:20 Im Fokus: Südamerika. (3SAT) Barroco. Eine Reise ins Herz Südamerikas. Dokumentarfilm von Heinz Peter Schwerfel.

22:30-22:35 Making of – Mein Herz in Chile. (ZDF)

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Folgen Sie uns!

Suche

Tweets von @viventura_de