Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

viSozial in Südamerika – Projekte 2011

0 Flares 0 Flares ×

gracias.visozialEin großes Lächeln zauberte der gemeinnützige Verein viSozial erneut im Jahr 2011 auf viele südamerikanische Gesichter. Denn mit der Unterstützung zahlreicher Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Umwelt und Gemeindeentwicklung möchte viSozial die Lebensgrundlage der Menschen verbessern. Wir fassen hier für Sie zusammen, welche Aktivitäten und Maßnahmen in 2011 erfolgreich umgesetzt wurden.

1.    Ecuador

viSozial übernahm für die Tageseinrichtung “Para Dar Esperanza PADE” die monatliche Miete, sodass die Kinder dort ihre Hausaufgaben machen können. Außerdem unternahm das viSozial-Team mit den Kindern einen Ausflug in den Nebelwald.

Mit Patenschaftsbeiträgen und anderen Spenden wurden die Essensversorgung und das Schulmaterial an 4 Schulen in Quilotoa gedeckt. Der Besuch des Weihnachtsmannes wurde ebenfalls finanziert.

Im Aufforstungsprojekt in Guajalito wurden rund 3000 Bäume und 3400 Kaffeepflanzen gepflanzt sowie über 2 km Zaun zum Schutz vor Rindern gezogen.

Projektausgaben Ecuador:  ca. 24.000 EUR

Quilotoa_2


2.    Peru

viSozial förderte die Gemeinden der Halbinsel Capachica am Titicacasee durch die Finanzierung des Schulessens und Musikunterrichts für ca. 250 Kinder. Die Unterernährung der Kinder ist seit der Unterstützung durch viSozial nachweislich gesunken. Auch setzte man die Trinkwassersysteme instand,  veranstaltete Weihnachtskampagnen und bot Weiterbildungen für die bessere Nutzung lokaler Lebensmittel an.

In Arequipa deckte viSozial die Kosten der täglichen Schulspeisung und stellte Regale für die Klassenzimmer und die Schulbibliothek der Schule San Juan Apóstol bereit. Ein Teil des Gehaltes der Schul-Krankenschwester sowie Material und Medikamente der Krankenstation wurden ebenfalls bezahlt.

In den Steinbrüchen Arequipas wurden 15 Arbeiter und ihre Familien in der Herstellung von Kunsthandwerk aus Sillar-Stein unterrichtet. Somit können sie ihren Kunden neben der Produktion des typischen Baumaterials einen weiteren Mehrwert bieten.

Projektausgaben Peru 2011: ca. 42.000 EUR

peru.capachica


3.    Chile

In Chile unterstützt viSozial das Kinder- und Jugendzentrum Casa de Los Pinos. Die Anzahl der Kinder stieg dort von ca. 60 auf über 80 sprunghaft an. In 2011 bot viSozial verschiedene Workshops und Aktivitäten, wie z. B. das alljährliche Sommer-Camp im Januar oder die Aktivitäten zum Chilenischen Nationalfeiertag am 18. September, an. Außerdem konnte die tägliche Zwischenmahlzeit für alle Kinder sichergestellt werden.

vorläufige Projektausgaben Chile: ca. 23.400 EUR

galanavidenaCHILE


4.    Bolivien

2011 übernahm viSozial die Energiekosten im Heim für Straßenkinder „Luz de Esperanza“ in El Alto sowie die Kosten der wöchentlichen gemeinsamen Freizeitaktivitäten der Bewohner. Im Dezember fuhr unser viSozial-Team mit den Bewohnern an den Titicacasee. Zusätzlich fand 2011 ein mehrtägiger Musikworkshop statt.

Beim Gemeindeentwicklungsprojekt in Santiago de Okola am Titicacasee finanzierte viSozial den Bau von neuen Schultoiletten.

Vorläufige Projektausgaben Bolivien: ca. 3.100 EUR

bolivia.luz.de.esperanza


5.    Brasilien

In Brasilien kaufte viSozial ein Grundstück für das Gemeindeentwicklungsprojekt in Taboquinhas, wo ein soziales Zentrum für die Betreuung der ärmeren Bevölkerungsschichten entstehen soll. Die ersten Baurbeiten begannen bereits und werden in diesem Jahr fortgeführt.

Vom Kinder- und Jugendprojekt in Salvador kam im Februar ein großer Hilferuf. Die Gesundheitsbehörde hatte die Küche und sanitären Einrichtungen nicht abgenommen und eine Frist zur Verbesserung von nur zwei Monaten gegeben. viSozial renovierte in kurzer Zeit Küche und Toiletten.

Vorläufige Projektausgaben Brasilien: ca. 3.300 EUR

brasil.taboquinha


6.    Kolumbien

Die Zahlen für Kolumbien stehen noch aus.

Viventura freut sich über die vielen Erfolge, die viSozial im vergangenen Jahr mit Hilfe von Patenschaftsbeiträgen, Spenden und eigenen Mitteln erzielen konnte. Wenn Sie noch mehr Informationen zu viSozial und dessen Projekten erfahren möchten, finden Sie diese auf der Website. Dort haben Sie auch die Möglichkeit viSozial aktiv durch Spenden zu unterstützen.

Gern lesen wir Ihre Kommentare, Fragen und Anregungen sowohl zu 2011 als auch zu den Planungen in diesem Jahr.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR