Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Schädel eines Riesenvogels in Peru entdeckt

0 Flares 0 Flares ×

Pantheologen haben vor kurzer Zeit an der Südküste Perus einen unglaublichen Fund gemacht. In einem Gebiet in der Wüste von Ocucaje bei Ica auf einer Art prehistorischem Friedhof haben Wissenschaftler die Reste eines versteinerten Schädels eines gewaltigen Seevogels entdeckt.  Der Fund ist äußerst gut erhalten. Der Vogel hatte eine Flügelspannweite bis zu sechs Metern und die unglaublich dünnen Knochen trugen zur Flugfähigkeit bei.

Der Riesenvogel lebte vor ca. 10 Millionen Jahren und starb ungefähr vor 2,5 Millionen Jahren aus, weil sich das Klima an der Küste Perus veränderte.  An dem ca. 40 cm langen Schnabel wurden kleine, messerscharfe Sägezähne entdeckt, die ihm das Aussehen einer Säge verleihen. Das gilt als eine Besonderheit. Er ernährte sich hauptsächlich von Meerestieren, mit den Zähnen konnte er Tiere wie Tintenfische und Fische gut greifen.

Der Fund des Schädels des Vogels ist von großer Bedeutung, denn es ist äußerst selten, dass aufgrund der dünnen Knochen des Tieres Fossilien gefunden werden. Bisher ist den Wissenschaftlern kein Fund in dieser Größe bekannt. Man hat Fossilien dieser Spezies auch in Nordamerika, Nordafrika und sogar in der Antarktis gefunden. Manche Pantheologen glauben, eine Ähnlichkeit zu Pelikanen zu erkennen, andere stellten eine Ähnlichkeit mit Enten fest.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR