Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Ecuador: Erstes Zeichentrick-Film-Festival

30. Okt 2008Allgemein 0 Kommentare

0 Flares 0 Flares ×

Am 24. Oktober startete in Ecuador das erste Festival für Zeichentrickfilme – Animec. In Quito und Guayaquil wurde das Festival mit vielen Filmen aus südamerikanischer und europäischer Produktion, teilweise von namenhaften Künstlern, eröffnet. Viele Zeichentrick-Experten gaben während des Festivals workshops, Seminare und Konferenzen um ihr Wissen zu teilen. Denn die Idee des Festivals ist die ecuadorianischen Zeichentrickkünstler zu inspirieren um eine ecuadorianische Zeichentrick-Szene aufzubauen.

50 Kurzfilme und 7 längere Filme haben sich zum Wettbewerb aufstellen lassen und können vom ecuadorianischen Publikum genossen werden. Ein Film, der sicher heraussticht, ist „Africa animated“, welcher von der Unesco finanziert wurde. Vielleicht wird dieser bald auch in eurer Nähe gezeigt ;). Der Zeichentrickfilm ist in Ecuador noch ein sehr neues Medium und seine Bekanntheit und Magie sollen den Ecuadorianern so näher gebracht werden. Gleichzeitig kreeirt es kulturelle Vielfalt und fördert vor allem die Kreativität der jüngeren Generation. Eine angenehme Weise neue Horizonte zu öffnen!

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Folgen Sie uns!

Suche

Tweets von @viventura_de