Gericht des Monats aus Ecuador: Encocado de Camarones

Rezepte

Ecuador ist eines der kleinsten Länder in Südamerika, zeichnet sich aber durch seine vielfältige Vegetation aus. An der Küste gibt es neben reichlich Meerestieren und Fisch, aufgrund des Klimas auch viele Kokos- und Bananenplantagen. Unser Gericht ist typisch für die Küste, da alle Zutaten unserer "Schrimps in Kokosmilch" dort zu finden sind.

Zutaten:
- 500 gr. Schrimps
- 4 Knoblauchzehen
- 2 Limonen
- 1 rote Paprika
- 2 grüne Paprika
- 2 Kokosnüsse, ersatzweise auch Kokosmilch aus der Dose
- 1 Chilischote
- Salz, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack
- Wasser und Öl
- Reis oder Kochbananen

Zubereitung:

Zuerst die Schrimps gut schälen, waschen und für eine halbe Stunde im Saft der ausgepressten Limonen einlegen und mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, kleinschneiden und mit den ebenfalls geschnitten roten und grünen Paprika sowie dem gehackten Knoblauch und Chili vermischen und kurz anbraten. Die Kokosnuss öffnen, den Saft am einfachsten durch ein Sieb von den Resten der Schale säubern und mit etwas Wasser vermischen. Nach Belieben könnt ihr das Kokosfleisch raspeln und ebenfalls hinzufügen. Anschließend die Kokosmilch erwärmen, Schrimps samt Limonensaft sowie angebratenes Gemüse hinzugeben und nach Geschmack würzen. Das ganze etwa 30 Minuten kochen lassen, bis die Schrimps gar sind. Je nach Belieben mehr oder weniger Flüssigkeit hinzugeben.

Serviert wird dieses Gericht mit Reis oder gebratenen Kochbananen. Sofern ihr keine Schrimps mögt, könnt ihr diese auch durch Fisch ersetzen.

Buen provecho!

Erhalten Sie kostenlose Reise-Inspirationen aus Südamerika und exklusive Rabatte. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Kontakt

  • +49 30 6167558-0
  • 10999 Berlin - Deutschland
  • Lausitzer Straße 31
  • Ventura TRAVEL GmbH
  • wochentags 9-20 Uhr
2022 Viventura, une marque de Ventura TRAVEL GmbH
Tous droits réservés