10 Bücher, die Sie in Stimmung für eine Reise nach Argentinien bringen

Finde hier Dein nächstes Reiseerlebnis in Südamerika
Argentinien

Wenn Sie in Stimmung für eine bevorstehende Reise kommen wollen, ist eine gute Möglichkeit, Bücher zu lesen, in denen es um Ihr Reiseziel geht. Und wenn Sie nach Argentinien reisen oder auch nur davon träumen, gibt es im Bücherregal jede Menge Inspirationen für Sie. Das Land hat nicht nur selbst eine reiche Literaturszene, spannende Berichte über Reisen an Orte wie Patagonien ergeben auch noch einige der besten Reisebücher überhaupt. Ob Sie über eine Wanderung zum Ende der Welt lesen oder mehr über das tägliche Leben der Gauchos erfahren wollen, wir haben hier 10 bemerkenswerte Bücher, die Sie in Stimmung für eine Reise nach Argentinien bringen werden.

 

  1. The Motorcycle Diaries, Ernesto „Che“ Guevara

 In diesem Klassiker spricht eine der faszinierendsten Stimmen des 20. Jahrhunderts zu uns. Guevaras Bericht über die 8000 km lange Reise, die er Anfang 20 unternommen hat, betrachtet ganz Argentinien durch die Augen des jungen Revolutionärs. Dieses ebenso politische wie persönliche Buch führt uns auf eine Reise von den Anden durch die Atacama bis zum Amazonas.

 

largo-argentina

Largo, Argentien - Quelle: Canva

 

 

  1.         In Patagonien, Bruce Chatwin

Das vor fast einem halben Jahrhundert erschienene In Patagonien  von Bruce Chatwin ist einer der vielgepriesensten Reiseberichte aller Zeiten. Das Buch spricht immer noch alle an, die von Reisen ans Ende der Welt träumen und gehört zur feinsten Reiseliteratur überhaupt. Chatwin dokumentiert seine Abenteuer auf dem Weg von Buenos Aires nach Ushuaia und berichtet von den Menschen, Tieren und unglaublichen Panoramen, denen er unterwegs begegnet.

 

patagonie-argentine

Patagonien - Quelle : Canva

 

  1.         Enduring Patagonia, Gregory Crouch

Was sollen wir sagen? Patagonien inspiriert einfach! Enduring Patagonia liefert Ihnen einen anderen Blick auf Reisen durch diese endlose Landschaft. Gregory Crouch schrieb das Buch nach sieben verschiedenen Expeditionen in die Region und reflektiert seine Erfahrungen in dieser rauen Umgebung – unter anderem, wie er sich vorbereitet hat, wie er Herausforderungen begegnet ist und wie er halsbrecherische Aufstiege gemeistert hat. Es ist eine Empfehlung für alle mit einem Herz für Abenteuerreisen – noch dazu in einem der spannendsten Teile der Welt. 

 

Finden Sie hier Ihr nächstes Reiseerlebnis in Argentinien

 

  1.         The Argentina Reader: History, Culture, Politics, herausgegeben von Gabriela Nouzeilles und Graciela Montaldo

The Argentina Reader versammelt Lieder, Comics, Gedichte und Essays und ist eine fantastische Einführung in Argentiniens Geschichte, Gesellschaft und Kultur. Das Wesen einer Nation zu erfassen, ist immer schwierig – vor allem bei einem so komplexen Land wie Argentinien. Indem die Werke aus und über Argentinien hier für sich selbst sprechen können, ergeben sie ein Porträt dieses reichen Teiles der Welt, das von Sport über Psychoanalyse bis zu politischer Philosophie alles abdeckt. Eine essenzielle Einführung in Argentinien.

 

kunst-argentinien

Kunst Argentinien - Quelle : Canva

 

  1.         Angels with Dirty Faces: How Argentinian Soccer Defined a Nation and Changed the Game Forever, Jonathan Wilson

Sie müssen nicht unbedingt Fußballfan sein, um Argentiniens monumentale Beiträge zu diesem Sport zu kennen. Spieler wie Diego Maradona und Lionel Messi sind weit über den Fußball hinaus weltberühmt. Und auch dieses Buch blickt über den Spielfeldrand und untersucht, wie Fußball in Argentinien ein kulturelles Phänomen ist und das Land weit über die Stadien hinaus beeinflusst hat. Ein Muss für Sportfans und alle, die sich für die Verbindung zwischen Sport und Geschichte interessieren.

  1.         Martín Fierro, José Hernández

Dieser Text wurde bereits 1872 veröffentlicht, ist aber bis heute essenziell. Der Klassiker wurde in die UNESCO-Sammlung repräsentativer Werke aufgenommen und ist vielleicht das berühmteste Beispiel der Literatura gauchesca – ein Genre, das sich dem Leben der heroischen Gauchos widmet. Das epische Gedicht beschreibt das Leben in der Pampa und liefert einen unvergleichlichen Einblick in den Alltag im ländlichen Argentinien. 


pampa-argentinien

Das Leben eines Farmers in Argentinien - Quelle - Canva

 

  1.         Fiktionen, Jorge Luis Borges

Wir können nicht über argentinische Literatur sprechen, ohne einen der angesehensten Autoren des Landes zu erwähnen. Borges ist berühmt für seine komplexen Kurzgeschichten, die sich lesen wie die Labyrinthe, die er in seiner Fantasie so gern einsetzt. Die in Fiktionen gesammelten Geschichten sind abstrakt, magisch und unvergleichlich und ein guter Einstieg in das Oeuvre eines der größten Literaten des letzten Jahrhunderts. 

  1.         Complete Short Stories, Julio Cortázar

Cortázar ist ein weiterer Gigant der argentinischen Literaturszene und bekannt für seine innovativen Erzähltechniken, die eine ganze Generation spanischer Autoren beeinflusst haben. Der Roman Rayuela ist eines seiner bekanntesten Werke. Wir empfehlen jedoch eine Sammlung seiner Kurzgeschichten, die Ihnen einen besseren Eindruck seiner erzählerischen Bandbreite liefern und Sie auch in verschiedene Teile Argentiniens führen. Die englischen Complete Short Stories vereinen alle Werke in zwei Bänden. Es gibt auch deutsche Gesamtausgaben dieses Autors.  

 

Finden Sie hier Ihr nächstes Reiseerlebnis in Argentinien

 

  1.         Der Tunnel, Ernesto Sábato

Der Tunnel, ein internationaler Bestseller, ist ein kurzer, psychologischer Roman im existentialistischen Stil. Er erzählt seine Geschichte aus der Perspektive eines Mannes, der im Gefängnis sitzt für den Mord an einer Frau, von der er besessen war, und malt dabei eindrückliche Bilder von Buenos Aires und einer Estancia im Süden der Stadt. Der Roman spielt in den 1940er Jahren während der Zeit von Juan Perón und ist ein zeitloser Klassiker des argentinischen Realismus. 

  1.       Der Tangosänger, Tomás Eloy Martínez

Wenn Sie Tango mögen, liefert Ihnen Der Tangosänger einen lebendigen Einblick in die Kultur und Facetten von Buenos Aires. Der 2005 veröffentlichte Roman beleuchtet Argentinien am Beginn des 21. Jahrhunderts und erzählt die Geschichte eines amerikanischen Studenten auf der Suche nach einem grandiosen, aber geheimnisvollen Sänger. Wie Sie das Buch durch die Straßen der argentinischen Hauptstadt führt, ist eine wunderbare Einführung in das, was Buenos Aires so magisch macht.   

 

tango-buenos-aires-argentine

Tango in Buenos Aires - Quelle: Canva

 

Lassen Sie uns wissen, falls wir Ihr Lieblingsbuch aus Argentinien übersehen haben oder was Sie von unseren Tipps halten, wenn Sie sie gelesen haben. Lassen Sie sich von diesen Büchern für Argentinien inspirieren oder nehmen Sie eines davon als Reiselektüre mit. 

Wie wird Argentinien Sie inspirieren? Die atemberaubende weite Natur und reiche Kultur des Landes warten auf Sie. Finden Sie die nächste Reise, um Ihren Geist anzuregen!

New call-to-action

 

 

Erhalten Sie kostenlose Reise-Inspirationen aus Südamerika und exklusive Rabatte. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Kontakt

  • +49 30 6167558-0
  • 10999 Berlin - Deutschland
  • Lausitzer Straße 31
  • Ventura TRAVEL GmbH
  • wochentags 9-20 Uhr
2023 Viventura, une marque de Ventura TRAVEL GmbH
Tous droits réservés