Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

viventura und das Klima

0 Flares 0 Flares ×

Die Diskussion über Ursachen und Folgen eines von Menschenhand veränderten Klimas ist in den letzten Wochen und Monaten glücklicherweise weltweit intensiver geführt worden. Ob durch freiwillige Selbstkontrolle oder staatliche Steuern und Abgaben – dem immer steigenden Ausstoß von Klimagasen muss Einhalt geboten werden.

Für viventura als einem Reiseveranstalter mit dem Anspruch ökologisch und sozial verantwortlichen Tourismus anzubieten ist das Thema natürlich besonders drängend. Denn ohne Fernflüge sind Reisen nach Südamerika nun einmal kaum möglich. Die Anreise mit dem Schiff nach Südamerika ist für unsere Kunden verständlicherweise bisher keine Alternative.

Schon seit 2004 geben wir unseren Tourteilnehmern die Möglichkeit einen freiwilligen Beitrag zum Klimaausgleich über den gemeinnützigen Verein www.atmosfair.de zu leisten. Seit November 2005 unterstützen wir außerdem ein Aufforstungsprojekt in einer besonders artenreichen Region der Nebelwälder Ecuadors. Fünf Euro werden pro Tourteilnehmer an dieses Projekt abgeführt.

In Zukunft werden wir für jede Tour wie in diesem Beispiel unter „Der Flug“ www.vilinks.net/36f4 den genauen Betrag angeben, für den atmosfair die äquivalente Kohlendioxyd-Belastung in verschiedenen Projekten ausgleichen kann.

Wer also die „externen Kosten“ seines Fernflugs ganz oder teilweise tilgen möchte, kann dies über atmosfair schon heute tun. Wir geben euch die Möglichkeit dazu – die Entscheidung liegt bei euch.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR