Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Serra da Capivara – Brasilien

0 Flares 0 Flares ×

Die meisten Brasilien-Fans kennen vor allem Orte wie Rio de Janeiro, Iguassu, Salvador oder Manaus. Das Land hat aber abseits von seinen vielen bezaubernden Stränden und bekannten Naturparks einige wirkliche Perlen, die noch so gut wie unberührt sind.
Eine dieser Perlen ist der Nationalpark Serra da Capivara im Nordosten Brasiliens. Tief im Landesinneren im Bundesstaat Piaui befindet sich ca 500 km südlich von Teresina und 300 km nordwestlich von Juazeiro dieser Park. Geprägt ist er durch bizarre und zugleich spektakuläre Steinformationen. Seine wirklichen Highlights sind allerdings die bis zu 12.000 Jahre alten Wandmalereien. Der Schriftsteller Erik van Dycke sah sogar Inspirationen von Ausserirdischen in ihnen.
Der Park ist noch sehr unerschlossen, die Anreise umständlich und die Besucherzahl gering. viventura plant gerade die erste Brasilien Tour, ob der Park dann dabei sein wird, verraten wir in einem unserer nächsten Newsletter.

Michael Wilderer – derzeit Fortaleza, Brasilien

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR