Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Die Anden feiern schon den Winter!

0 Flares 0 Flares ×

Das Wetter hat gestern den argentinischen Bewohnern der Anden mit starkem Schnee überrascht.
Im Seengebiet haben die Städte wie San Martín de los Andes, Villa La Angostura und Bariloche wirklich gefeiert. Besonders im Catedral Berg bei Bariloche, der wichtigste Skizentrum Südamerikas, hat der Sturm von gestern eine super Saison versprochen. Die wird am 15.6. mit vielen Erwartungen anfangen.
Ein Bisschen nördlicher, in der Provinz Mendoza, wurde der Tunnel „Cristo Redentor“, der Argentinien mit der chilenischen Hauptstadt Santiago verbindet, wegen 30 cm. Schnee auf der Strasse geschlossen. Wie jedes Jahr, warten dort im Moment zahlreiche LKWs -vom herrlichen Aconcagua begleitet- die Grenze überqueren zu können.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR