Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Ärztestreik beendet

0 Flares 0 Flares ×

Nch fünf Wochen Streik werden morgen mehrere 10 000 ecuadorianische Ärzte im öffentlichen Dienst ihre Arbeit wieder aufnehmen. Der Streik begann am 7. Juli, da sich die Ärzteschaft gegen die Besoldungspläne zur Wehr setzte. Nun werden sie für ihre Überstunden bezahlt werden.Marcelo Silva, der Präsident der ecuadorianischen Ärzteschaft sagte heute, dass die Regierung an einem Kommittee aus Ärzten und Politikern Ende des Monats teilnehmen wird, bei dem ein neuer Besoldungsplan aufgestellt werden soll. Durch den Streik war bis auf die Notaufnahme weitgehend jegliche öffentliche medizinische Versorgung unterbunden, die vor allem die Armen der Bevölkerung beeinträchtigten, die sich eine private medizinische Versorgung nicht leisten können.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR