Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Europ. Mondsonde startete in Guyana

0 Flares 0 Flares ×

Die Ariane-5 Trägerrakete, die Ende September mit der ersten europäischen Mondsonde Smart-1 vom Raumfahrtzentrum Kourou in Französisch-Guayana ins All gestartet ist, hatte zusätzlich zwei Kommunikationssatelliten an Bord. Einer der Himmelskörper versorgt ab November verschiedene europäische Länder mit einer schnellen Internetverbindung, über die nicht nur Daten empfangen, sondern auch verschickt werden können.

In Deutschland ist die Satellitenverbindung vor allem in ländlichen Gebieten eine Alternative zu DSL. Für den Empfang reichen Satellitenantennen mit einem Durchmesser von unter einem Meter aus. Der Internetzugang über den „eBird“ – Satelliten wird am Anfang nicht billig sein. Durch eine mögliche Standardisierung ist eine Kostensenkung in Richtung verbrauchergerechter Gebühren nur noch eine Frage der Zeit.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR