Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Kulturerbe Südamerikas in Quito

0 Flares 0 Flares ×

12 Bürgermeister aus verschiedenen Städten Amerikas trafen sich in Quito zum Erfahrungsaustausch. Insgesamt umfasst das Netz der Amerikanischen Weltkulturerbe Städte 36 Mitglieder. Paco Moncayo, der Bürgermeister von Quito wurde für sein Bemühen gelobt, 7000 Strassenhändler in Einkaufszentren umgesiedelt zu haben, ohne dass grosse soziale Tumulte entstanden. Auch wurden die Restaurationsarbeiten und die Gründung einer Tourismus Corporation betont. Insgesamt wurde Quito als Vorbild präsentiert, was die Bemühungen um eine nachhaltige Entwicklung der Altstadt betrifft. Insbesondere der Tourismus soll in Zukunft eine wichtige Rolle spielen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR