Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Alpenland hilft Andenland

0 Flares 0 Flares ×

Das Alpenland Schweiz engagiert sich auf staatlicher wie auf privater Ebene stark für Projekte im Andenland Ecuador, in welchem gut zwei Drittel der Bevölkerung unter der Armutsgrenze leben.

Die beiden Länder verbindet ein Stück Geschichte miteinander: Ende des 19. Jahrhunderts wanderten viele verarmte Schweizer nach Ecuador aus.
Die Schweizer Regierung, d.i. die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA), engagiert sich nunmehr seit 35 Jahren in Ecuador und hat das Andenland vor 7 Jahren als ein Schwerpunktland der Entwicklungszusammenarbeit definiert. Die Unterstützung 2004 erreicht einen Betrag von 11.3 Mio CHF.
Anfänglich war die Zusammenarbeit der beiden Länder eher im technischen Bereich angesiedelt, z.B. durch die Ausbildung ecuadorianischer Käsermeister (der ausgezeichnete Salinerito-Käse steht auch heute noch in allen Supermärkten). Heutzutage stehen nebst Projekten in ländlichen Berggebieten auch Themen der guten Regierungsführung auf dem Programm; wie z.B. www.contratanet.gov.ec, eine neue Website, auf der – zur Vermeidung von Korruption – öffentliche Aufträge in Ecuador ausgeschrieben werden.

Ein gutes Beispiel für Schweizer Unterstützung aus dem privaten Sektor ist die Rheintaler Gruppe „Regalo“. Die Schwerpunkte ihrer ecuadorianischen Dorf-Projekte mit dem Ziel: „Hilfe für Selbsthilfe“ liegen in den Bereichen Gesundheit und Trinkwassersysteme. Die Gruppe finanziert beispielsweise Ausbildungen zum Unterhalt der Wasserleitungen und Webkurse für die Einheimischen, und gerade erst konnten 300 gesponserte digitale Fiebermesser an Ärzte in armen Gebieten übergeben werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR