Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Kokainherstellung in Kinderhand

0 Flares 0 Flares ×

Bei der Eröffnung eines Treffen des Anden-Komitees für alternative Entwicklung (CADA) in Lima wurde der Öffentlichkeit ein Video vorgestellt, auf dem Kinder bei der Kokainherstellung gezeigt werden.Das Anden-Komitee überwacht seit mehreren Jahren Alternativprojekte zum Drogenanbau und betreibt Aufklärungsarbeit.Die sechs bis achtjährigen Kinder sind im Video dabei zu sehen, wie sie Kokablätter zerdrücken müssen. Diese sind mit einer schädlichen Chemikalie vermischt, durch die Kerosin und Schwefelsäure entsteht. Um das fertige Kokain zu testen, müssen die jungen ArbeiterInnen dann selbst probieren.Die VeranstalterInnen des Treffens zeigen sich zudem besorgt darüber, dass viele peruanische BäuerInnen mit dem Einlegen der Blätter einen lukrativen Nebenverdienst haben. So ist Peru neben Kolumbien mittlerweile der zweitgrößte Koka-Produzent der Welt.Neben der Kritik an den unmenschlichen Arbeitsbedingungen lehnen die meisten NGO´s Kinderarbeit kategorisch ab.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR