Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Venezolaner für Chávez

0 Flares 0 Flares ×

Beim Referendum in Venezuela haben sich 58 Prozent der Wähler für einen Verbleib des umstrittenen Präsidenten ausgesprochen. Francisco Carrasquero von der nationalen Wahlbehörde (CNE) gab außerdem bekannt, dass insgesamt 5 Millionen Menschen für, aber nur 3,6 gegen Chávez votierten.
Ungeachtet der Berichte internationaler Beobachter wie Jimmy Carter und der Organisation Amerikanischer Staaten, die von einem ordnungsgemäßen Wahlablauf berichteten, warf die Opposition der Regierung Wahlbetrug vor.
Chávez sah in seinem Erfolg den Sieg der Demokratie in seinem Land, er fügte an: „Venezuela hat sich unwiederbringlich verändert. Es gibt kein Zurück.“
Weiterhin garantierte er die Versorgung der internationalen Weltmärkte mit Öl aus den südamerikanischen OPEC-Staaten.
Im Anschluss an die Bekanntgabe des Ergebnisses kam es zu Unruhen zwischen beiden Lagern, bei denen zwei Personen ihr Leben verloren.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Venezuela

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Venezuela

22 Tage,
Mehrtägige Bootstour zum Salto Angel
  • Inklusive: Rundflug über Salto Angel
  • Tierwelt Llanos: Kaimane & Anacondas
  • Orinoco Delta & Karibikstrände
  • Mehrtägige Einbaumtour

ab 1899 EUR