Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Missglückte Bruchlandung in Peru

0 Flares 0 Flares ×

Bei einem schweren Unwetter stürzte eine Maschine des Typs Boing 737-200 der Fluggesellschaft Tans in der Nähe der peruanischen Stadt Pucallpa im Amazonasgebiet ab als der Pilot versuchte eine Notlandung auf einer Strasse zu vollziehen.

Von den insgesamt 100 Insassen sind mindestens 41 Todesopfer zu beklagen, 59 überlebten den Absturz.
Unter den Passagieren befanden sich auch 16 ausländische Touristen, aus den Vereinigten Staaten, Italien, Australien, Spanien und Kolumbien. Die amerikanischen und italienischen Fluggäste haben nach Angaben einer Tans Sprecherin den Aufprall überlebt, über den Verbleib der anderen ausländischen Passagiere herrscht momentan noch Ungewissheit.

Bei der Fluggesellschaft Tans handelt es sich um ein Unternehmen, mit dem viventura nicht zusammenarbeitet.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR