Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Reittherapie

0 Flares 0 Flares ×

Am Dienstag gelang es uns einen Sozialtag zu organisieren, der gleichzeitig den Anfang für eine vielversprechende Zusammenarbeit legte. Wir machten uns mit den Mitarbeitern und Kindern der Fusa auf zum Reiterhof der Fundacion Amen in Tumbaco. Der Transfer wurde uns vom Unternehmen Santitours preiswert zur Verfügung gestellt und auch die Fundacion Amen empfing uns herzlich. Nach etwas Wartezeit ging es los – jedes Kind konnte 20 min auf einem Pferderücken verbringen. Gerade nach dem Reiten sind die Kinder sehr aufnahmefähig und gelöster, was die weitere Therapie erleichtert.

So wurde zwischen der Fundacion Amen und der Fusa vereinbart, dass die Kinder der Fusa alle 2 Wochen einen Tag zum Reiten kommen können und das Fusateam dafür auch anderen Kindern, die auf dem Reiterhof zu Gast sind Therapie gibt. Durch Touren- und Spendengelder können wir den Transport für die Kinder stellen. Kleine „Benzingeld-Spritzen“ sind immer willkommen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR