Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Bio-Sprit großes Thema in Brasilien

0 Flares 0 Flares ×

Die Klimadebatte läuft – nicht nur in der Europäischen Union. Auch beim Treffen zwischen George Bush und seinem brasilianischen Kollegen Luiz Inacio da Silva Lula war ein Thema ganz besonders wichtig: das brasilianische Ethanol.

Nicht nur sind die Vorkommen des Rohstoffes in Brasilien riesig, auch kann er kostengünstig, wie nirgends auf der Welt, in wertvollen Biotreibstoff umgewandelt werden. Das brasilianische Wissenschaftsministerium hat errechnet, dass der südamerikanische Staat die Produktion bis 2025 von 3,4 Milliarden auf 200 Milliarden Liter steigern kann. Dies entspräche laut „Economist“ einem Zehntel des weltweiten Erdölverbrauches.

Bush und da Silva sind sich einig: Zusammen bestreiten sie über ca. 70% der aktuellen weltweiten Produktion und diese soll noch ausgebaut werden.

Wollen wir hoffen, dass dieser Rohstoff und die zweckgerichtete Verwendung dazu führen, im Schutz für die Umwelt ein wenig weiterzukommen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Patagonien XXL

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Best of Südamerika

21 Tage, inkl. Flüge
Highlights von Machu Picchu bis Rio
  • Machu Picchu & Cuzco
  • Bolivien: Titicacasee & Salzwüste
  • Naturwunder Iguazu-Wasserfälle
  • City-Tour in Lima, La Paz & Rio

ab 4499 EUR