Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Neue Wege gehen

0 Flares 0 Flares ×

Während die deutsche Regierung mit der Mehrwertsteuererhöhung zu Beginn dieses Jahres einen weiteren Versuch unternimmt die ständig klammen Kassen zu füllen, geht man im Karibikstaat Venezuela umgekehrte Wege.

Präsident Chavez hatte bereits im Februar eine Senkung des Mehrwertsteuersatzes angekündigt und das Ziel ihrer kompletten Abschaffung in Aussicht gestellt. Zum 1. März wurde der Steuersatz um 3 Prozentpunkte auf 11% gesenkt, am 1. Juli werden nur noch 9% Mehrwertsteuer auf Produkte erhoben. Der Prozess soll mit der vollständigen Abschaffung im Jahr 2009 abgeschlossen sein.

Hintergrund der Abschaffung der Mehrwertsteuer ist die finanzielle Entlastung der Ärmeren. Finanzministerminister Rodrigez Cabeza erklärt dies durch seine Aussage: „… da sie (die Mehrwertsteuer, A.d.A.) die Bürger, die weniger besitzen, prozentual stärker belaste als diejenigen, die über mehr Mittel verfügen.“

Bleibt zu hoffen, dass die günstigeren Preise auch an den Endkunden weitergegeben werden und nicht durch Preiserhöhungen der Hersteller egalisiert werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Venezuela

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Venezuela

22 Tage,
Mehrtägige Bootstour zum Salto Angel
  • Inklusive: Rundflug über Salto Angel
  • Tierwelt Llanos: Kaimane & Anacondas
  • Orinoco Delta & Karibikstrände
  • Mehrtägige Einbaumtour

ab 1899 EUR