Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Ein Stück Peru mitten in England?

0 Flares 0 Flares ×

Das neue Nichtrauchergesetz in England hat nichtgeahnte Folgen.

Die peruanische Botschaft in London erhielt nun einen Antrag von der britischen Barbesitzerin Debbie Trevithick. Sie möchte, dass ihr Pub namens „Peruvian Arms In Penance“ („Peruanische Waffen tun Buße“) peruanisches Hoheitsgebiet umgewandelt wird. Dadurch würde das Rauchverbot in englischen Bars und Restaurants für sie nicht mehr gelten.

Sollte die peruanische Botschaft ihr konsularischen Status gewähren würde sie dafür sorgen, dass ihre Angestellten Spanisch lernten und den peruanischen Nationalfeiertag zelebrierten. Sie würde sogar ein Lama als Haustier kaufen, erzählt sie.

Angeblich hat sich die Botschaft bisher noch nicht zu Debbies Antrag geäußert.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR