Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Minenarbeiter-Streik treibt Preise

0 Flares 0 Flares ×

In Peru begann letzten Montag erstmals seit drei Jahren ein landesweiter Streik der Minen-Arbeiter, nachdem ein Vermittlungs- versuch der Regierung gescheitert war. Laut Berg-, Metall- und Stahlarbeitergewerkschaft beteiligten sich ca. 40.000 Arbeiter an dem Kampf für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen.

Der drohende Streik trieb bereits vergangene Woche die Weltmarktpreise für Gold, Kupfer und andere Metalle in die Höhe. Investoren blicken weiterhin gespannt auf die Geschehnisse in Peru, da die Andenrepublik ein wichtiger Lieferant für den Weltmarkt ist. Peru ist der weltweit größte Silberproduzent, der drittgrößte Lieferant für Kupfer und Zink und liegt bei Gold auf Rang fünf.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR