Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Bergführer für Bolivien

0 Flares 0 Flares ×

Die Königskordillere in Bolivien war in den letzten 2 Wochen das Klassenzimmer von 28 angehenden Bergführern. In den Gletschergebieten rund um den 6088m hohen Huayna Potosi am Rande von La Paz haben international erfahrene Ausbilder ihre Erfahrungen in Bergrettung, Eisklettern und Sicherheitstechniken weitergegeben.Dieser Kurs findet alljährlich statt und dient als Vorbereitung zur internationalen Bergführerprüfung. Diese wird in Bolivien von Ausbildern der französischen Ecole Nationale de Ski et d´Alpinisme (ENSA) abgehalten und zieht regelmäßig Bergführer aus ganz Südamerika nach La Paz.Gutes Wetter, motivierte junge Leute und auch viel Spass haben jene 2 Wochen in den Bergen zu einem vollen Erfolg gemacht.Möchten auch sie durch die unvergleichlichen Anden wandern, vorbei an den weißen Gipfeln der Königskordillere und unvergessliche Landschaften auf sich wirken lassen? Dann werfen sie doch einen Blick auf unsere neue Transamerika. Eine Reise vollbepackt mit Highlights quer durch Südamerika.Die Pilotreise am 22.09.2007 zum Sonderpreis von 3250 Euro! Noch ein kleiner Tipp: Pilotreisen sind immer schnell ausgebucht!

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR