Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Meteoriteneinschlag in Peru?

0 Flares 0 Flares ×

Am vergangenen Samstag wurde die Bevölkerung des Dorfes Carancas in der Provinz Chucuito am Titicacasee von einem aussergewöhnlichen Ereignis aufgeschreckt. Ein Feuerball erhellte den Abendhimmel, kurz darauf schlug ein unbekanntes Objekt einen 6 Meter tiefen und etwa 30 Meter durchmessenden Krater in den Boden nahe der Grenze zu Bolivien.

Der Aufprall verursachte ein leichtes Erdbeben, das jedoch nur in der unmittelbaren Umgebung spürbar war und keine Beschädigungen anrichtete. Was für ein Objekt den Einschlag verursacht hat ist zur Stunde noch unklar. Möglicherweise handelt es sich um den Einschlag eines Meteoriten. Zwar kommt es weltweit immer wieder zu Meteoritenfällen, dass dabei jedoch ein Einschlagskrater entsteht, ist sehr selten. Geologen und Physiker der Universität San Augustin (UNSA) sind derzeit unterwegs, um die Absturzstelle zu untersuchen.

Berichten zufolge klagen einige Bewohner des Ortes als Folge des Einschlages über Kopfschmerzen und Übelkeit sowie über Atemwegsprobleme. Der Grund hierfür ist unbekannt. Das peruanische Gesundheitsministerium hat ein Team aus sieben Medizinern in die Region geschickt. Darüber hinaus ist niemand zu Schaden gekommen. Auch befanden sich keine Gruppen von viventura in der Nähe.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR