Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Botero bestohlen

0 Flares 0 Flares ×

Da hat der kolumbianische Kuenstler Fernando Botero es anscheinend mit der italienischen Kunstmafia zutun bekommen.Am Sonntag in der Früh wurden aus seiner Werkstatt in Pietrasanta, Italien 7 Figuren entwendet.Botero, dessen „Dicke“ auch seit Kurzem in Berlin ausgestellt sind, wurde nun schon zum zweiten Mal beraubt. 2002 verschwanden aus dem Museo de Antioquia in Medellin zwei Gemälde des Künstlers.Die 7 in Italien geklauten Statuen hatten einen Wert von ca. 3,5 Millionen USD und waren gerade erst fertig gestellt worden. Für die Diebe wird es aufgrund des hohen Erkennungswertes wohl schwer werden, die Objekte zu verkaufen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR