Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Befreiung heute?

0 Flares 0 Flares ×

Mit Spannung blicken Kolumbianer und an dem Prozess Interessierte heute auf Flugbewegungen im kolumbianischen Tiefland der Llanos und des Amazonas. Geht es nach dem gestern durch Chavez vorgestellten Plan, werden heute drei der über 750 von der FARC festgehaltenen Menschen freigelassen.

In einer geschickt inszenierten Medienshow, stellte gestern Hugo Chavez seinen Plan „Transparenz“ vor. Mit ihm soll vor dem Augen der Öffentlichkeit die Übergabe, der seit nun mehr 9 Tagen als sofortig angekündigte Freilassung dreier Menschen, stattfinden.

Obwohl die FARC vor 9 Tagen die Freilassung als einseitige, nicht an Konditionen gebundene Geste der Wiedergutmachung an Hugo Chavez angekündigt hatte, erstand gestern der Eindruck, dass die kolumbianische Regierung vorgeführt wurde, denn es lag auf einmal an ihr, ob sie die Freilassung in dem vorgeschlagenen Rahmen ermöglicht oder durch Einwände verzögert oder unmöglich macht.

Überraschend schnell sagte die Regierung aber zu und nun könnte die Befreiung, wie von Chavez im Namen der FARC angekündigt heute abgeschlossen werden.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Kolumbien 2016

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Kolumbien 2017

21 Tage, inkl. Flüge
Top-Highlights Kolumbiens
  • Cartagena: Koloniales Schmuckstück
  • Kaffeepflücken in der Kaffeezone
  • Popayan, Tatacoa Wüste & San Agustin
  • Traumstrände im Tayrona Nationalpark

ab 3099 EUR