Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Annäherung Ecuador – Kolumbien

0 Flares 0 Flares ×

Das Problem zwischen Ecuador und Kolumbien wurde zum Anlass genommen, um ein Forum zu gründen, das sich mit der Sicherheitslage in der Andenregion beschäftigt. Gestern eröffnete das ecuadorianische Parlament die neue Institution in Quito. Das Forum soll eine regionale Institution sein, die bei Konflikten eine Vermittlerrolle spielt und hierbei nicht nur individuelle Positionen, sondern die allgemeinen Interessen jedes Landes berücksichtigt.

Die kolumbianische Senatorin Alexandra Moreno Piraquive ist der Meinung, dass dieses Forum ein guter Ansatz sei. Die Region brauche eine multilaterale Institution, um die Einhaltung unterschriebener Verträge zu sichern. Allerdings beträfe das Kolumbien-Problem auch andere Staaten. Ecuador solle das Problem auch als seines anerkennen, um eine Annäherung möglich zu machen.

Der ecuadorianische Vize-Verteidigungsminister Miguel Carvajal setzte dem entgegen, dass erst einmal internationale Regeln beachtet und Grenzen repektiert werden müssten. Er verlangte, dass Kolmbien den verbalen Attaken gegenüber Ecuador ein Ende setzt.

Die US-amerikanische Expertin Margret Daly bestätigte, dass die Einrichtung des Vermittlungsforums ein Schritt in die richtige Richtung sei, und dass es wichtig sei, eine Institution zu schaffen, die mit allen beteiligten Regierungen zusammenarbeiten kann. Zumindest sei dieses Forum näher an den Präsidenten als alle anderen Institutionen.

Nun bleibt abzuwarten, wie das Vermittlungsforum von beiden Ländern angenommen wird, und ob es effektiv zu einer ecuadorianisch-koumbianischen Annäherung beitragen kann.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR