Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Arequipa feiert Geburtstag

0 Flares 0 Flares ×

Wappen von ArequipaDer Monat August ist bei den Arequipeños, den Bewohnern von Arequipa im Süden Perus, dick im Kalender angestrichen. Denn am 15.08. feiert die Stadt ihre Gründung. Dieses Jahr ist es der 468. Geburtstag. Den ganzen Monat gibt es Konzerte, Ausstellungen, typische Tänze und weitere zahllose Aktivitäten und Veranstaltungen. Am 15.08. selbst ist Feiertag in Arequipa. Die Fahnen mit dem Wappen der Stadt werden auf jedem Haus und Gebäude gehisst, denn die Arequipeños sind stolz auf ihre Stadt – so stolz, dass sie sogar einen eigenen Pass haben.

Morgen am Geburtstag wird ein farbenfroher Umzug durch Teile der Stadt ziehen. Es werden traditionelle Tänze von Schulklassen, Militärschulen, einzelnen Stadtvierteln, aber auch aus entfernten Gegenden wie dem Titcacasee oder dem Amazonasgebiet vorgeführt. Dieses Jahr wird der Umzug allerdings nicht durch das historische Zentrum ziehen, denn das Weltkulturerbe soll bewahrt werden.

Eine Neuheit dieses Jahr ist der Marathon der Chasquis. Chasquis sind Eilboten aus der damaligen Inkazeit, die Nachrichten auf alten Inkapfaden von Station zu Station brachten. Neu ist dieses Jahr auch, dass insgesamt ca. 30.000 Müllbeutel unter den Zuschauern verteilt werden sollen, um die großen Müllberge zu vermeiden.
Die Mitarbeiter des viventura Büros in Arequipa sind schon auf die Festivitäten dieses Wochenendes gespannt.

Hauptplatz von Arequipa

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Peru Bolivien Chile

24 Tage, inkl. Flüge
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
  • 3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago
  • Auf Inkapfaden nach Machu Picchu
  • Übernachtung bei Bauern am Titicacasee
  • Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

ab 4099 EUR