Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Ecuador: Ziel des Jahres 2009?

0 Flares 0 Flares ×

Vom 28. Januar bis zum 1. Februar fand in Madrid die internationale Reisemesse FITUR statt. Nach dem Besuch aller Stände und dem Begutachten touristischer Neuheiten u.a. aus Spanien, Belgien, Deutschland, Jemen und Bosnien ist sich der Journalist Mazorra laut einem Bericht in der Zeitung „El Mundo en España“ sicher, das Ecuador eines der Hauptreiseziele 2009 sein wird. „Für mich wird das Reiseziel des Jahres Ecuador sein. Ein kleines Land, welches lediglich durch die Galapagosinseln bekannt ist, aber soviel mehr zu bieten hat“, berichtet er.

Von unberührten Stränden über Städte im fantastischem Kolonialstil, vorbei an Vulkanen, Ecuador verfügt über viele archäologische Vorkommen sowie Inkaruinen, eine Zugfahrt auf dem Dach durch die Anden und zahlreiche Feste und Traditionen, die sich in der Form seit Jahrhunderten nicht geändert haben bieten dem Besucher eine enorme Vielfallt und Abwechslung auf kleinem Raum. Diese Eigenschaften, dazu natürlich die Galapagosinseln und der Amazonas Regenwald, die sich beide derzeit im engeren Auswahlverfahren zur Wahl der neuen sieben Weltwunder der Natur befinden, führen dazu, dass Ecuador als Reiseziel immer bekannter und beliebter wird!

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Ecuador Galapagos

Tweets von @viventura_de

viComfort

Ecuador Galapagos 2017

20 Tage, inkl. Flüge
Kolonialstädte, Andenmärkte & Galapagos intensiv
  • 9 Tage Galapagos auf 5 Inseln
  • Weltkulturerbestädte Quito & Cuenca
  • Humboldts Straße der Vulkane
  • Zugfahrt zur Teufelsnase

ab 4399 EUR