Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Fluglotsenstreik in Spanien

0 Flares 0 Flares ×

Ein kurzes Update zum Fluglotsenstreik in Spanien:

Abreisende Reisende
In den nächsten Tagen haben wir keine Gruppen, die über Spanien nach Südamerika reisen. Einen Sprachschüler, der morgen nach Kolumbien fliegen soll, haben wir per E-Mail kontaktiert.

Ankommende Reisende
Wir haben eine Reisegruppe (viActive Kolumbien), die am 4.12. um 15:30 landen soll und mit der wir versuchen werden Kontakt aufzunehmen. Eine weitere Reisegruppe (viActive Peru-Bolivien-Chile) wird Montag Abend in Deutschland landen. Nach derzeitigem Kenntnisstand wird diese Rückreise wie geplant durchgeführt werden können.

Sollten sich Neuigkeiten ergeben, werden wir an dieser Stelle darüber berichten.

Share Button

Eine Antwort auf “Fluglotsenstreik in Spanien”

  1. Andrea sagt:

    Drückt uns die Daumen, dass wir am 25. aus Deutschland raus kommen.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Andre Kiwitz

andre
Nach langen Vorbereitungen startete ich im September 2001 das Projekt viventura. Dabei leitete ich zuerst unsere Tätigkeiten in Südamerika und baute unser umfangreiches Netzwerk an Partnerbüros ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR