Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Venezuela: Wo kommen die rosa Hydranten her?

0 Flares 0 Flares ×

Niemand weiss woher sie kommen und warum sie auf einmal rosa sind. Mitten in Venezuelas Metropole Caracas sind die Hydranten auf einmal nicht mehr rot sonder rosa. Mit einem breiten Pinsel sind sie angestrichen worden laut der hinterlassenen Flecken auf der Strasse munkeln die Passanten auf der Strasse. an Sieben der ehemals feuerroten Wasserquellen wurden umgepinselt auf den Hauptstrassen Avenida Lecuna, zwei in der Avenida Universidad, einer auf der Avenida Francisco de Miranda; Im Carabobo Park, auf der México Allee und im Stadtteil Candelaria.

Ein weiterer wurde gegenüber der Feuerwehrstation der Stadt gestrichen – und von den Feuerwehrmännern eigenhändig wieder rot gefärbt. „Im Ernstfall dürfen wir nicht viel Zeit verlieren. Die rosanen Hydranten verwirren nur“, kritisiert Jorge Molina von der Brandschutzwacht. Es sei nicht nur eine Respektlosigkeit sondern aucheine Gefahr.

Ein Fussgänger sieht das ganz anders und erkennt eine Nachricht eines Künstlers, der sich über zu starke Farben beschwere. Hm? Was meint ihr? Kunst? Respektlosigkeit? Eine Liebesbotschaft oder einfach nur ein Streich?

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Venezuela

Tweets von @viventura_de

viExplorer

Venezuela

22 Tage,
Mehrtägige Bootstour zum Salto Angel
  • Inklusive: Rundflug über Salto Angel
  • Tierwelt Llanos: Kaimane & Anacondas
  • Orinoco Delta & Karibikstrände
  • Mehrtägige Einbaumtour

ab 1899 EUR