Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

TV- und Hörfunktipps 01.02. – 07.02.09

0 Flares 0 Flares ×

Buenos Días! Die erste Februarwoche hält wieder einiges an Südamerika- Reportagen für euch bereit. So zum Beispiel am Dienstag eine Reise durch die vielfältigen Landschaften Chiles. Wenn ihr das ursprüngliche Südamerika kennenlernen wollt, dann schaut euch auch am Dienstag auf 3sat den Karneval im bolivianischen Hochland an!

Sonntag, 01.02.

21:00-21:45, Phoenix Der Tod war sein größter Sieg. Che Guevaras letzter Kampf. Von Thomas Aders. Wh.: 07.02., 11:00, 08.02., 07:30 u. 18:00.

Montag, 02.02.

05:00-05:45, Phoenix Legendäre Zugreisen. Peru: Auf Schienen ins Reich der Inka.

Dienstag, 03.02.

14:00-14:45, 3sat Chile – Von der Wüste ins ewige Eis. Von Julia Leiendecker.

14:45-15:30, 3sat Peru. Von Goldgräbern und Wunderheilern. Von Julia Leiendecker.

15:00-16:00, Südwest Planet Wissen. Argentinien – Tango, Tragik und Temperament. Wh.: 04.02., 05:00. Auch: 04.02., 12:30, Bayern.

15:30-16:15, 3sat Grüner Dschungel – weißes Meer. Eine Reise durch Bolivien.

16:15-17:00, 3sat Wenn Götter und Teufel tanzen – Karneval im bolivianischen Hochland.

17:00-17:15, 3sat Buenos Aires. Von Jochen Müller.

20:15-21:00, WDR Naturwunder Galapagos (1) – Aus Feuer geboren. Wh.: 05.02., 14:15.

Mittwoch, 04.02.

01:30-02:15, Phoenix Verborgene Welten. Rauchzeichen am Rio Xingu – Bei den Waldindianern Brasiliens. Von Uta von Borries.

06:45-06:59, SWR2 Zeitwort. 04.02.1983: „Schlächter von Lyon“: Die bolivianischen Behörden liefern den Naziverbrecher Klaus Barbie an Frankreich aus. Von Marie-Luise Sulzer.

19:20-20:00, SWR2 Dschungel. Streit in der „Neuen Freude“. Im brasilianischen Dorf Alegria Nova prallen Indianer und Naturschutz aufeinander. Von Gudrun Fischer.

Donnerstag, 05.02.

01:40-02:25, Phoenix Dem Blauwal auf der Spur. Chile zwischen Naturschutz und Kommerz.

06:20-07:00, Phoenix Allein unter Büffeln. Die Amazonasinsel Marajó. Wh.: 11.02., 06:20.

Freitag, 06.02.

11:00-11:15, rbb Schätze der Welt – Erbe der Menschheit. Colonia del Sacramento – Uruguay. Endlich Frieden am Rio de la Plata.

20:10-21:00, DLF Das Feature. „Wir filmen von der Hand in den Mund. Junge Filmemacher in Argentinien. Von Karl-Ludolf Hübener.

Samstag, 07.02.

06:00-06:15, Südwest Schätze der Welt – Erbe der Menschheit. Sucre, Bolivien – Simon Bolivars Vermächtnis. Von Albrecht Heise.

14:00-14:45, NDR Wenn Fische in den Bäumen schwimmen – Das Leben im Pantanal. Von Maurice Dubroca. Wh.: 10.02., 07:25.

18:00-18:30, 3sat Das Musikwunder von Caracas. El Sistema: Vom Armenviertel in den Konzertsaal.

23:30-01:10, ARTE Rue Santa Fe. Erinnerung an eine revolutionäre Zeit. Von Carmen Castillo. Im Oktober 1974 stirbt Miguel Enriquez, der Lebensgefährte der Filmemacherin Carmen Castillo, auf der Calle Santa Fe in Santiago de Chile bei einem Überfall der Geheimpolizei. Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte des Widerstandskämpfers gegen das Pinochet-Regime und lässt eine Zeit wiederaufleben, die viele Chilenen inzwischen lieber vergessen wollen.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Peru Bolivien Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR