Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

TV-Tipps vom 06.09. – 12.09.2010

0 Flares 0 Flares ×

Neuer TVKennen Sie jetzt das Ergebnis der Entschlüsselung des größten Bilderrätsels der Welt?  Wenn Sie sich unsere TV- Empfehlung der letzten Woche  angesehen haben, dann ganz sicher! Aber auch diese Woche haben wir einen ganz besonderen Leckerbissen für Sie.  Schalten Sie ein, am Samstag den 11.09.2010 um 20:15 auf ARTE und holen sich „Machu Picchu“ in Ihr Wohnzimmer.

Machu Picchu („Alter Gipfel“) ist eine in Peru gelegene Inkastadt 2.360 Meter über dem Meeresspiegel auf einer abgeflachten Bergspitze in den Anden. 1993 wurde  Machu Picchu von der UNESCO  zum Weltkulturerbe und von weltweit ca. 70 Millionen Menschen zum Weltwunder erklärt. 1867 wurde Machu Picchu von dem Deutschen Augusto Berns entdeckt, geriet aber wieder in Vergessenheit. 1911 wurden die Ruinen von dem Amerikaner Hiram Bingham wieder entdeckt und bekannt gemacht. Welche Bedeutung die Stadt zu Inkazeiten hatte, ist bis heute umstritten, da es keine schriftlichen Überlieferungen aus jener Zeit gibt. Vor allem früh morgens, wenn die Nebelschwaden aus dem Tal über Machu Picchu aufsteigen, wirken die Ruinen mystisch und rätselhaft.

Wozu diente Machu Picchu also überhaupt? Wie und von wem wurde die Anlage erbaut und warum wurde sie überhaupt verlassen?  Es ranken sich viele Theorien um diese Ruinenstadt. „Machu Picchu, Neues aus der Inka-Stadt“ zeigt ihre Geschichte im Licht der jüngsten Erkenntnisse. Neben Aufnahmen von Ausgrabungsarbeiten und Interviews mit Wissenschaftlern werden Sie auch 3D-Bilder der Fundstätte sehen.

Zudem geht es auch diesen Monat bei unserem Quiz rund um die Ruinen von Machu Picchu!

76759

Montag, 06.09.

15:00-15:15, BR-alpha  Schätze der Welt – Erbe der Menschheit. Potosí (Bolivien). Das Silber des Teufels. Wh.: 07.09., 10:30.

Dienstag, 07.09.

15:30-15:55, Bayern  Felix und die wilden Tiere. Die Löwenäffchen. Felix Heidinger besucht das Artenschutzprojekt „Micro Leon“ in Brasilien.

16:45-17:35, ARTE  Geheimnisvolle Völker (2). Die Zo’e-Nomaden in Nordbrasilien. Von Matt Currington. Wh.: 16.09., 09:15.

Mittwoch, 08.09.

06:45-07:30, Phoenix  Das Geheimnis des Andenheilers. Die Naturmedizin der Kallawaya. Von Richard Ladkani u. Thomas Wartmann.

08:45-09:15, ARTE  X:enius. Biosprit – Wie ökologisch ist er wirklich? Von Caro Matzko und Gunnar Mergner. Wh.: 17:35. In Asien und Südamerika verdrängt der Anbau von Zuckerrohr und Ölpalmen den Regenwald . Zudem soll die steigende Biospritproduktion schuld sein an hohen Lebensmittelpreisen, Hungersnöten und Artensterben.

13:30-14:15, ZDF neo  Tropenfieber – Vorstoß am Orinoco. Humboldts Entdeckungen in Südamerika.

20:15-21:55, ARTE  Salvador Allende. Dokumentation von Patricio Guzmán.

Donnerstag, 09.09.

14:05-14:30, Bayern  Karen in Action. Mitten im Regenwald. Eine Reportage aus Brasilien.

14:15-15:00, rbb  Grzimeks Erbe in Südamerika. Von Christian Herrmann.

Freitag, 10.09.

05:05-05:20, Phoenix  Legende unter weißen Segeln. Mit der Sea Cloud in der Karibik.

17:15-18:45, ZDF neo  neoWelten. Expedition in die vergessene Welt. Zweiteilige Dokumentation über die Besteigung des Mount Roraima in Venezuela.

21:30-22:00, 3sat  Kein Brot für Öl. Der Biosprit-Boom in Kolumbien. Von Renate Werner.

22:55-00:20, ARTE  Zeugen unerwünscht. Dokumentarfilm von Juan José Lozano, Schweiz/Frankreich 2008 über Menschenrechtsverletzungen in Kolumbien.

Samstag, 11.09.

05:55-06:20, Das Erste  Karen in Action. Heißer Tanz in Rio.

13:50-14:05, Südwest (BW+RP)  Schätze der Welt – Erbe der Menschheit. Die Jesuitenstationen in und um Córdoba, Argentinien. Bauwerke der Mission.

20:15-21:05, ARTE  Machu Picchu, Neues aus der Inka-Stadt. Dokumentation von Peter Spry-Leverton. Wh.: 19.09., 14:45; 23.09., 16:00.

Sonntag, 12.09.

05:00-05:05, Bayern  Planet Erde. Argentinien.

08:30-09:00, Phoenix  Der Häuslebauer am Ende der Welt. Ein deutscher Pfarrer im Süden Chiles. Von Götz Goebel.

16:30-17:15, Südwest  Naturwunder Galapagos (3). Kräfte der Veränderung.

17:15-18:00, Südwest  Kampf um Amazonien – Das Justizschiff (2).

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile Patagonien Argentinien

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR