TV- und Hörfunktipps vom 15.-20. November 2010

Von viventura s 13.11.09 15:18

TV- und HorfunktippsHallo liebe Südamerikaliebhaber!
Legt doch mal eine Pause in euren Alltag ein und kommt mit in die verschiedensten Länder Südamerikas. Auf  3Sat  zum Beispiel geht es am Sonntag mit Carsten Thurau hoch hinaus. In der Reportage "Sonne, Wüste, Salz  - unterwegs im Hochland Boliviens" wird über die leuchtend weiße Salzwüste von Uyuni, eine der unwirtlichsten aber auch faszinierendsten Landschaften der Erde berichtet. Verpasst das nicht!

Sonntag, 15.11.
03:45-04:30, Phoenix,  Rodeo am Himmel. Forschung für mehr Flugsicherheit. Regina Zibell u. Heiderose Häßler begleiten ein Forscherteam in die Anden. Wh.: 26.11., 04:15.
11:30-12:00, ARTE,  Tänze zwischen Himmel und Erde. Der Karneval von Oruro.
17:05-17:30, Bayern,  Fernweh. Reisereportage: Amazonien.
21:50-21:55, 3sat, Sonne, Wüste, Salz – Unterwegs im Hochland Boliviens. Von Carsten Thurau.
15:04-16:00, WDR3,  Musikfeature. Amazonasklänge und Bachmusik. Der brasilianische Komponist Heitor Villa-Lobos.  Von Anja Renczikowski.
20:05-21:00, Bayern2,  Das Genie aus dem Land der Menschenfresser – Zum 50. Todestag des Komponisten Heitor Villa-Lobos. Von Detlef Krenge.

Montag, 16.11.
17:35-18:30, ARTE,  360˚ – GEO Reportage. Der weiße Berg von Feuerland. Von Holger Riedel.

Dienstag, 17.11.
01:55-03:15, Das Erste,  Liebe, Sex und Seitensprünge (Sexo, Amor e Traição). Spielfilm von Jorge Fernando, Brasilien 2004.
03:20-03:50, 3sat, Rauch über Amazonien. Überlebenskampf mit globalen Auswirkungen. Von Charlotte Eichhorn.
03:50-04:20, 3sat, Mangroven, indigene Identität und Frauenpower. Die alternative Karriere einer Schweizer in in Brasilien. Charlotte Eichhorn portraitiert die Bernerin Esther Neuhaus, Koordinatorin von 500 brasilianischen Nichtregierungs-Organisationen für Umwelt und Sozialfragen.
02:05-03:00, DLF, Nachtkonzert vom Deutschlandfunk. „Alma brasileira“. Der Komponist und Dirigent Heitor Villa-Lobos (1887-1959). Von Norbert Hornig.

Mittwoch, 18.11.
06:30-07:00, Bayern, Die Kindergangster von Rio. Wh.: 19.11., 08:30, BR-alpha.
07:05-07:30, 3sat, Buenos Aires – Gesichter einer Stadt. Von Carsten Thurau.
17:30-19:00, ZDF, neo  neoWelten. Auf verwehten Spuren (1). Südamerika. / Auf verwehten Spuren (2). In den Anden. Von Michael Gregor und Jochen Schliessler.

Donnerstag, 19.11.
18:15-19:00, ZDF, neo neoWelten. Buenos Aires zwischen Leidenschaft und Melancholie. Das Seelenleben einer extravaganten Stadt. Von Carsten Thurau. Wh.: 20.11., 07:15.
15:05-16:00, SWR2, Thema Musik. „Ich kam nicht um zu lernen“. Villa-Lobos im Paris der 20er-Jahre. Von Manuel Negwer.

Tags: Rio, Uyuni, Buenos Aires, oruro, Feuerland, radio tipps, Salzwüste, Amazonien, Anden, Bolivien, Brasilien, Carsten Thurau, Argentinien, TV-Tipps, Karneval von Oruro, Villa-Lobos

Share
Weitere Artikel

Abonnieren