Südamerika Reisen mit viventura
030 6167558-0

wochentags 9-22 Uhr
Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Chile nimmt Flüchtlinge auf

0 Flares 0 Flares ×

Gestern hieß man in La Calera, einem kleinen Städtchen 111km nördlich von Santiago, 8 palästinensische Familien willkommen. Diese sind teil der 117 palästinensischen Flüchtlinge, die Chile in der folgenden Zeit aufnehmen wird.

Alle kommen aus dem Flüchtlingslager Al-Tanf das an der Grenze zwischen Syrien und dem Irak liegt. Mit Hilfe der UNHCR (UN High Commissioner for Refugees), haben diese Flüchtlinge nun die Möglichkeit in Chile ein neues Leben zu beginnen. Es wird ihnen eine finanzielle Hilfe, Bildung und Zugang zum Gesundheitsystem zugesichert.

Die Bewohner von La Calera begrüßten ihre neuen Mitbürger mit Musik, typischem Essen und Geschenken. Sichtlich gerührt bedankten sich die Neuankömmlinge und erklärten sehr froh zu sein, dem Alltag des Flüchtlingslagers hinter sich zu haben.

Share Button

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Der Autor:

Viventura Reisen

viventura
viventura ist dein Spezialist für Rundreisen in Südamerika und bietet innovative Abenteuerreisen zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank einem Direktvertrieb und den exklusiven Büros vor ... weiterlesen

Folgen Sie uns!

Suche

Unsere bestbewertete Reise:

Chile

Tweets von @viventura_de

viComfort

Chile Patagonien Argentinien

19 Tage, inkl. Flüge
von Wüsten und Gletschern
  • Atacama Wüste inkl. El Tatio Geysir
  • Santiago de Chile & Valparaiso
  • Buenos Aires inkl. Tangoshow
  • Ushuaia & Feuerland

ab 4499 EUR